MMA Kurse. Echtes Kampfsporttraining oder Lifestyleindustrie (Erfahrungen, Preise, Spaß, Anspruch)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

MMA ist voll im Trend, natürlich wollen da viele ne Mark abgreifen und so leidet nunmal die Qualität.

In unserem Gym zB. unterrichten wir 3x die Woche MMA (2x Boden, 1x Stand Up) zusätzlich haben wir noch 2x die Woche BJJ im Angebot. Bei uns zahlt man für 5x Training die Woche 50,00 EUR/mtl.

Wir haben kleine Gruppen, so dass hier auf jeden eingegangen werden kann. Leute die nicht richtig mitmachen oder das Training aufhalten, schmeißen wir raus.

50,00 EUR für 2x die Woche finde ich persönlich ziemlich teuer!

Ich würde an deiner Stelle mal gucken was du so für Gyms in deiner Nähe hast und da nen Termin zum Probetraining machen. Dann kannst du dich selbst vor Ort überzeugen, ob dir das Training dort zusagt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich habe es mal probiert - und es ist nicht trivial. Es kommt wirklich darauf an, ob man konsequent ist und aufgrund seiner Lebenssituation (Studium, Beruf) imstande ist, regelmäßig zu trainieren, idealerweise mindestens zweimal pro Woche. Die Bandbreite ist, was die Qualität betrifft, sicher groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle auf keinen Fall einen "Kurs" da diese meist zeitlich begrenzt sind, und man nur Schwachsinn lernt. Such dir ein Gym von welchem du weisst dass Sie auch Leute haben die offiziell Kämpfen und antreten. Denn bei solchen weisst du dass man gefördert und zu einem richtigen Kampfsportler trainiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also der Preis ist jenachdem okay, eigentlich immer nur 30-40€, jedoch ist es wirklich empfehlenswert erst mit einer "speziellen" Kampfkunst wie z.B Kickboxen anzufangen und dann zum MMA zu gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach solltest du dir ein kleines Privates Gym suchen, da ist aufjedenfall Trainer Bezug da und dieses von dir angesprochene Kurssystem fällt auch weg.

Habe ich auch so gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?