MMA anfänger Tipps?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Viel Trainieren...

Wenn du die Möglichkeit hast, geh ins Fitnessstudio. Dort kannst du ohne Probleme Kraft aufbauen. 

Du solltest wissen, wie man ordentlich Schlägt, Tritt und Blockt. 

Deine Reaktionszeit solltest du bis aufs Minimum verbessern. 

Hand- Augenkoordination sollte gut Trainiert sein. 

Du solltest dich mit dem Sport ausseinandersetzen und dir spezielle Schläge, Tritte usw. aussuchen, welche du lernen willst. 

Geh Joggen. Eine gute Ausdauer ist wichtig. 

Verbessere dein Flexibilität, dass Hilft dir in vielen Situationen werden. 

Lerne Aufmerksamer zu sein. 

Ernähre dich Gesund. 

Mach auch mal Sachen mit der anderen Hand, als deiner Bevorzugten. 

Sei Schnell in deinen Entscheidungen. 

Schau dir auf YouTube Tutorials zu Schlägen Tritten usw. An, damit du nicht komplett Unwissend herangehst. Ein guter YouTube Channel ist FightTips. 

Kauf dir nen schweren Boxsack (wenn möglich). Damit kannst du sehr gut Zuhause trainieren. 

Schau dir Videos von guten Kämpfern genau an und versuch Mindsets und Techniken herauszufinden und davon zu lernen. 

Habe ein Auge auf Verschiedene Kampfkünste.

Informiere dich genau über die Regeln. 

...

Ich hoffe du hast einen schönen Einstieg in diesen Großartigen Sport...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keanuano
28.02.2017, 19:19

echt gute tipps danke aber wie trainiert man seine reaktion und die Hand augenkoordination

0

Was möchtest Du wissen?