MKL Skoda Octavia, Hilfe!?

2 Antworten

Hallo

Falls dein Auto ein Diesel ist könnte meine Vermutung möglich sein.

Finde heraus ob dein Auto einen Partikel Filter hat,

Für Diesel mit einem Partikel Filter gibt es spezielle Motor Öle die genau darauf abgestimmt sind das diese Partikel Filter nicht zu geht.

Wen der p Filter zu geht,kann dies auch die Lampe leuchten lassen.

Der Motor hat dadurch falsche abgaswerte und zeigt dies auch an.

Ist nur eine Vermutung,aber Wert es zu überprüfen zu lassen.

Wir hatten schon so ein Fall im Betrieb.

Gruß Jürgen

Danke für die Antwort! Ja ich habe einen Diesel.  Ich muss Montag nochmal in die Werkstatt und werde es ansprechen. Ich hoffe das es das ist! Denn wenn ich jetzt so drüber nachdenke, die MKL ging etwa eine Woche nach dem Ölwechsel an. 

0

dann muß wohl im bordrechner die anzeige-modalität  auch gelöscht werden ,nicht nur reparieren.

Bremslicht octavia brennt ohne zu bremsen?

Hallo leute Mein 3. Bremslicht brennt, obwohl mein auto aus ist und zugesperrt. Wenn ich allerdings den Kofferraum öffne, geht es aus?! In der werkstatt ham sie mir ein neues schloss verpasst letzte woche (fahrertür). Der fehler kam heute aber das erste mal. Ich fahr einen skoda octavia kombi 2.0 tdi bj 2006 Vielen Dank

...zur Frage

Kann mir jemand mal bitte die Auswertung vom Fehlerspeicher im Auto Ford Fiesta erklären?

Da bei meinem Wagen die Motorkontrollampe brannte, wurde das AGR Ventil neu eingebaut und ich hatte einige Monate kein leuchten der Kontrolllampe. Leider hielt es nicht für immer und sie leuchtet wieder.

So heute hab ich den Fehler auslesen lassen, und u.a. handelt es sich wieder um das AGR Ventil. Aber es ist so viel aufgeführt, kann mir das mal bitte jemand erklären?

Das AGR Ventil wurde im Juli 15 ausgetauscht, hab ich da noch Garantieanspruch?

Was ist das nun alles auf dem Bericht aufgeführt. Bitte um Hilfe

...zur Frage

Tüv mit agr störung?

Hey Leute, seit einiger Zeit leuchtet meine MKL, Fehlermeldung P0401, Abgasrückführung zu gering. Habe das Teil schon gereinigt und den Fehler gelöscht bin aber erfolglos geblieben. Würde auch selbst ein neues Einbauen, habe aber schon gelesen dass es meist nicht am Ventil selbst sondern an Lambdasonden usw. liegt. Da mich am Motor, außer stinkede Abgase, nichts stört würde ich es auch ignorieren. Jetzt zu meiner Frage, wenn ich den Fehler kurz vor dem Tüv wieder lösche, komme ich dann damit durch oder macht das Probleme? Wenn ich das Problem doch beheben muss, wie würdet ihr vorgehen? Da das Problem bei sehr vielen 1.4 l Motoren von VW vorkommt müssten sich doch VW Werkstätten gut damit auskennen oder ? (fahre einen Polo 9n 1.4 16V mit 75ps) Vielen vielen Dank !!!!

...zur Frage

Mein Auto sprang heute morgen nur mit Gas an, woran liegt das?

Hallo zusammen,

Ich fahre einen Corsa C Bj 2005 1.2 Twinport. 180000 km gelaufen.

Mein Auto macht schon länger einige komische Sachen. Es fing vor einem Jahr damit an, dass das AGR-Ventil gewechselt werden musste. Das habe ich dann auch bei meiner Werkstatt wechseln lassen. Nach ein paar Monaten ging die Motorkontrollleuchte (orange) an. In der Werkstatt wurde mir gezeigt, dass der Fehler auftritt, dass das AGR-Ventil gewechselt werden muss. Da ich es aber schon wechseln lassen habe, könnte es ja nicht sein. Der Meister erklärte mir, dass es damit zusammenhängt, dass das eingebaute Teil kein Originalteil war und er deswegen diesen Fehler anzeigt. Jedenfalls geht die MKL seitdem immer mal wieder an und dann eine zeitlang wieder aus usw. ich fahre so schon seit über einem Jahr. Ich lasse es immer regelmäßig kontrollieren (Fehlerlesung), aber bis jetzt ist nichts weiteres dazugekommen, außer dass immer noch das AGR-Ventil angezeigt wird. Die Werkstatt löscht den Fehler zwar, aber der kommt ja wie gesagt immer wieder. 

So mein Problem ist jetzt folgendes:

Seit ein paar Wochen habe ich das Gefühl, dass mein Auto sich quält anzuspringen. Aber er ist trotzdem immer wieder angesprungen. Aber man merkt halt, dass da irgendwas anders ist. 

Heute morgen musste ich leider feststellen, dass ich mein Auto ohne Gas geben beim Zünden nicht anbekommen hätte.

Dazu muss ich auch noch sagen: vor auch ca. einem Jahr habe ich den Anlasser wechseln lassen. Heute morgen hat die Inspektionsleuchte kurz geblinkt als ich den anmachen wollte und als das Auto dann an war, lief er auch wie gewohnt, also bei der Fahrt war alles super. Die Inspektionsleuchte war dann auch als das Auto an war wieder aus. Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte?

...zur Frage

Habe einen Skoda Octavia BJ01 ständig Motorkontrollleuchte an mit Fehler P0172 Gemisch zu fett kann mir jemand was dazu sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?