Mixer und Cdjs anschließen und ob meine Idee klappt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein paar Punkte und Kommas wäre nett, um die Frage besser verstehen zu können.

Also: Wenn Du mit einer Software auflegen möchtest, musst Du das Audiosignal der Software irgendwie aus dem Rechner heraus bekommen. Das funktioniert immer über eine Soundkarte. Es gibt interne und externe Soundkarten. In Deinem Fall befindet sich die Soundkarte jeweils in dem Gemini CDJ700.

Der Anschlussplan wäre der folgende: jeder CDJ700 wird per USB-Kabel an den Laptop angeschlossen. In der Software müssen die Geräte dann im Audiorouting als externe Soundkarte zugewiesen werden. Dann werden die Chinchausgänge der CDJ per Chinchkabel an die Lini-In-Eingänge des Mixers angeschlossen - fertig.

Das Setup hat (mit Ausnahme des Anschlusses an den Laptop) den selben Aufbauplan wie ein analoges Setup.

Mehr Infos findest Du bei Bedarf auch hier unter den Abschnitten "Audiostreaming" und "Audiorouting": http://www.dj-lexikon.info/midi-controller.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghostrider81
17.07.2016, 18:18

Ok, vielen Dank 

hab mir schon viele deiner anderen Antworten auf andere Fragen gelesen und haben sehr geholfen.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?