Mixed conditional Type 2 and Type 1?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist nur sehr schwer zu erklären.

Tatsache ist, dass die stark vereinfachten Schulgrammatik-Regeln (Type 1,2,3 mit den entsprechenden Regeln über die grammatischen Zeiten ) in Wirklichkeit nicht ausreichen. 

Wenn Du Dir Deinen beiden Beispile genau übersetzt, siehst Du, dass die Regeln zu de 3 Grundtypen der Bedingungssätze eben in diesem Fall einfach nicht passen. Es kommt vielmehr auf Sinn und Kontext an.

Beispiel 1:

Wenn sie einen Regenschirm mitgenommen haben (nicht: "nähmen"/nehmen würden", es geht also um Vergangenheit) .dann  werden sie jetzt nicht durchnässt sein(Vermutung, grammatisch: Futur) .

Satz 2:

Wenn sie den ganzen Tag gearbeitet haben (Vergangenheit!), werden sie jetz müde sein /Vermutung, will-future). .

Die Angaben zu den Typen findest du in JEDER Grammatik, überall im Netz und auch hier bei GF.

Eine korrekte Version deiner Sätze hätte gelautet:

-If they had taken an umbrella, they wouldn't be soaked now. (Typ 3)

-If they have been working all day (Komma), they will be tired now. (Typ 1)

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?