mittlerer polizeidienst

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst einmal solltest Du wissen, dass sehr viele Bundesländer den mittleren Dienst abgeschafft haben (S-H, Hamburg, Bayern haben ihn aber zum Beispiel noch). Für den mittleren Dienst kannst Du dich mit Realschulabschluss bewerben. Wenn Du genommen wirst, machst Du eine 2,5-jährige Ausbildung und bist dann Polizeimeister oder Kriminalmeister. In den meisten Bundesländern gibt es aber nur noch den gehobenen Dienst, für den Du Abi oder die Fachhochschulreife brauchst. Wenn Du da angenommen wirst, machst Du ein 3-jähriges duales Studium und bist dann Polizei- oder Kriminalkommissar

Roork 05.02.2015, 21:42

P.S.: In den meisten Bundesländern kann man aber nicht direkt bei der Kripo starten (in S-H ist es aber z.B. möglich, aber nur im gehobenen Dienst)

1
Roork 05.02.2015, 21:45

Und zu der Frage, ob Du ohne Abi in den gehobenen Dienst kannst: Ja. Entweder Du machst später den Aufstieg vom mittleren in den gehobenen Dienst oder Du kannst auch dort anfangen, wenn du Realschulabschluss hast mit Meisterbrief nach abgeschlossener Berufsausbildung (weiß aber nicht, ob das so in allen Bundesländern geht)

0
Sirius66 06.02.2015, 06:11
@Roork

Oder wie in Niedersachsen: Trotz ausschließlich Gehobenem Dienst Bewerbung mit Realschulabschluss möglich. Dann 2 Jahre FOS mit schulbegleitendem Praktikum in Klasse 11 bei der Polizei - 3 Jahre Studium.

Wer diesen 5jährigen Weg für Realschüler anbietet, weiß ich nicht. Es sind aber noch ein paar.

Gruß S.

0

Ohne Abi -kein gehobener Dienst.

Was möchtest Du wissen?