Mittlerer Dienst Zoll Hundeführer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der Bundeszollverwaltung ist Hundeführer eine von ganz vielen Aufgaben

Nach der Ausbildung für den mittleren Dienst wird eine Aufgabe / ein  Dienstposten zugewiesen

dann muss man erstmal die Praxis lernen - Hundeführer sind berufserfahrene, dienstältere Zöllner

wer beim Zoll als Hundeführer arbeitet, nimmt seinen Kollegen auch nach Feierabend mit nach hause.

Wenn der Hund dann in Rente geht, verbringt er in der Regel auch seinen Lebensabend bei dem Hundeführer.

Der Job ist sehr beliebt und du kannst dich nicht im Vorfeld darauf bewerben.

Du musst beim Zoll arbeiten und dann hoffen diesen Posten zu bekommen, mehr Geld bekommst du , so weit ich weis, nicht dafür......

Der Hund ist dein Partner und er wird dann auch bei dir zu Hause leben. Die Stellen als Hundeführer sind aber sehr rar und beliebt, es ist also schwer eine Stelle dafür zu bekommen. 

Was möchtest Du wissen?