Mittlerer Dienst beim BKA?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, du musst bei der Polizei anfangen und dann zum LKA wechseln. Als Quereinsteiger ist das auch für den gehobenen Dienst möglich. Allerdings nicht im Polizeidienst. EDV und solche Sachen.

Mittlerer Dienst wird wahrscheinlich auch nur Nebentätigkeit sein. Schreibaufgaben, etc.

Ach ich lese gerade BKA. Sorry, da kenne ich mich nicht aus.

0
@peterprunken

Wie unterscheidet sich denn die Tätigkeit vom LKA zum BKA?

0
@boyka

BundesKriminalAmt ist beim Bund.

Ich arbeite beim Land. Aber du hast recht, das wird dasselbe sein.

0
@peterprunken

ok. dafür könnte ich mich auch begeistern lassen. die tätigkeiten müssten ja da es ein kriminalamt ist die selben sein?! arbeitet man bei euch in zivil?

0
@boyka

Ich bin nicht beim LKA, aber wir arbeiten manchmal für die. Und 2 meiner früheren Arbeitskollegen sind dorthin gewechselt.

Wie gesagt, nicht in den Vollzugsdienst. Die fangen keine Verbrecher, die machen EDV. Natürlich in Zivil!

0
@peterprunken

in ordnung verstehe. ja ich will auf jeden fall in den außendienst! deswegen such ich mir auch so einen beruf wie bundeswehr, polizei, bundespolizei, bka etc.

ich möchte eben nicht EDV machen sondern außendienst!

0
@boyka

Dann bewerbe dich bei der Polizei!

Wenn du die Ausbildung fertig hast, kannst du dich bei der Jobbörse deines Bundeslandes bewerben, falls die Stellen ausschreiben.

PS: ein klitzkleines DH wäre doch angebracht, oder?

0
@peterprunken

Ja ich informiere mich mal! :)

was ist ein DH?

0
@boyka

Daumen hoch, das bedeutet, das man demjenigen, der sich die Mühe gemacht hat, einigermaßen vernünftig zu antworten eine kleine Anerkennung zukommen lässt. Das tut nicht weh. Man klickt auf den blauen Daumen und dann gibt man demjenigen, der deine Frage am besten beantwortet hat noch die hilfreichste Antwort.

Viel Glück!

0

Beim BKA gibt es nur den gD. Wenn du Probleme mit den Abi-Noten hast, würde ich dir empfehlen, bei einer Polizei im mD anzufangen. Die Polizei hat derart viele Abiturienten als Bewerber, dass sie sich nur die besten raussuchen können; viele mit Abi gehen deshalb in den mD und versuchen dann irgendwann den Aufstieg.

Die Frage wäre auch, ob du mit schlechteren Noten in der Lage bist, die Ausbildung und die Laufbahnprüfung durchzustehen. Sooooo einfach ist die Ausbildung nun doch nicht, dass sie auch jeder Abiturient besteht.

Sorry, natürlich nicht nur den gD, sondern auch den hD.

0
@Dabbel

Mein schnitt ist derzeit 2,9. Ich versuche mich daran noch bis zum Ende des Jahres etwas daran zu verbessern.

Welche Ausbildung meinst du ist nicht so leicht?! Die im mD oder gD?

0
@PepsiMaster

Da bin ich nicht so sicher. Ich habe auf meiner Dienststelle einige Praktikanten des mD mit Abi gehabt. Sie sagten ganz klar, dass sie aufgrund ihrer Abinoten keine Chance für den gD hatten und deshalb in den mD gegangen sind. Die Polizei kann sich mittlerweile die besten raussuchen, nicht jeder mit Abi wird auch genommen.

0
@Dabbel

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Notendurchschnitt von 8 Punkten, also 3,0. Somit wären 2,9 also ausreichend.

Wenn man im Auswahlverfahren gut abschneidet steht einer Einstellung nichts im Wege.

Eine Verbindung zwischen dem schulischen Notendurchschnitt und dem Abschneiden in der polizeilichen Ausbildung bzw. dem Studium kann man nicht pauschal herstellen. Ich habe schon viele Abiturienten mit gutem Durchschnitt erlebt, deren Laufbahnprüfung und Praktika schlecht waren .. und genauso Personen mit mittelmäßigem Abischnitt, die eine sehr gute Laufbahnprüfung geschrieben haben und auch sehr gute Polizisten wurden...

Zwar gibt es sehr viele Bewerber auf die Ausbildungsstellen und Studienplätze bei der Polizei, allerdings sind von den vielen Bewerbern zu wenige in der Lage, im Auswahlverfahren ein wirklich gutes Ergebnis zu erzielen. Zumindest in Hessen gibt es momentan Probleme die Studienplätze mit geeigneten Leuten zu füllen, obwohl es unendlich viele Bewerber gibt.

0
@PepsiMaster

Ja das stimmt! Bei der OPZ sind manche meiner Mitbewerber heimgeschickt worden, obwohl sie bessere Noten hatten. Der eine sogar schon ein Studium, das er nächstes Jahr mit dem Baechlor abschließt. Ich habe mich trotzdem durchgesetzt, die Psychologen meinten sehr gute Aufnahmefähigkeit und Führungsqualitäten (vor allem im Gruppensituationsverfahren) als auch im Sporttest, hab ich meine Gruppe mehr oder weniger geleitet.

Ich denke, es hat nicht immer etwas mit den Noten zu tun, wie Leistungsfähig ein Bewerber/-in ist, sondern auch die Interesse am Beruf. Das Problem besteht hier eher darin, dies den Prüferinnen und Prüfern zu zeigen!

0

Ich könnte drauf WETTEN, daß es beim BKA auch Hausmeister gibt.

Ehrlich?!

0

Hmmm... das ist der Knackpunkt,. Ich weiss nicht, ob nicht die Liegenschaften des BKA das Eigentum der BImA sind und die Hausmeister dort angestellt sind. Allerdings dürfte es auch beim BKA Mitarbeiter außerhalb des Polizeidienstes geben, Poststelle oder so.

0

Gefahr bei Netflix mit Fake-It-Daten?

Hey Leute, unzwar gibt es ja bei Netflix den genannten Gratis Monat. Nen Kumpel hat vor kurzer Zeit mal mit Fake-it, gefälschte Kontodaten (10MinutenMail) benutzt und hat somit den Zugang zum Gratismonat bekommen, allerdings hat er doch Schiss bekommen und, sofort darauf wieder den Account auf der Seite gekündigt, dort steht dass man trotzdem bis Ende Monat weiter gucken kann.. Nun geht er nicht mehr auf Netflix Besteht eine Gefahr, dass da noch irgendwas passiert, da er ja eigentlich alles schnell wieder gelöscht hat.

...zur Frage

Höherer Dienst BKA-Ermittler?

Normalerweise bedeutet der Einstieg in den höheren Dienst ja die Übernahme von Führungsaufgaben.

Gibt es die Möglichkeit, vor allem für Volljuristen, im BKA in den höheren Dienst einzusteigen, und dann in den Abteilungen zu arbeiten die sich mit der Aufklärung von Straftaten beschäftigen? Und da dann tatsächlich als Ermittler zu arbeiten?

Falls ja, wie hat man sich das vor zu stellen?

...zur Frage

Polizei mittlerer oder gehobener?

Soll ich mich lieber für den mittleren oder gehobenen Dienst bei der Polizei bewerben? (Ich weiß, dass es den mittleren Dienst in machen Ländern nicht mehr gibt aber in meinem schon!) Sind es große Gehaltsunterschiede zwischen den beiden Laufbahnen?

...zur Frage

Polizei Hundertschaft

Also ich plane in den gehobenen Dienst einzusteigen. Muss ich da dann auch in die Hundertschaft ? Nirgendwo steht nämlich, wie das mit der Hundertschaft läuft... Danke für die INfos :D

...zur Frage

Justizvollzugsbeamter Karriere

Guten Tag :)

Ich möchte gerne wissen, wie man vom Justizvollzugsobersekretär in die nächst höheren Laufbahnen kommt? Wünschenswert sind berufserfahrene Kollegen, die eine entsprechende Karriere hingelegt haben bzw. Googlemeister^^

Übersicht der Laufbahnen:

Justizvollzugsobersekretärin/ Justizvollzugsobersekretär A7 BBesO (Mittlerer Dienst) Justizvollzugshauptsekretärin/ Justizvollzugshauptsekretär A8 BBesO (Mittlerer Dienst) Justizvollzugsinspektorin/ Justizvollzugsinspektor A9 BBesO. (Gehobener Dienst) Justizvollzugsoberinspektorin/ Justizvollzugsoberinspektor A10 BBesO. (Gehobener Dienst) Justizvollzugsamtfrau/ Justizvollzugsamtman A11 BBesO. (Gehobener Dienst)

Danke im Voraus!

Mr. N

...zur Frage

Wie interesant BKA Tätigkeit ?

Hi wie Interesant ist die Tätigkeit beim BKA hört sich zuerst spannend an man ermittelt an Tatorten befragt zeugen sichert Spuren nimmt Täter fest aber wie ist der Alltag eines Kriminalkommissars wirklich ? Und kann man direkt nach der Ausbildung ( oder Studium wie auch immer) in denn gehobenen Dienst eines Kriminalkommissars einsteigen ohne vorher bei der Schutzpolizei tätig zu sein ? Und tragen die Leute beim BKA Waffen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?