Mittlere Reife durch 2 Jahres Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du im Quali mindestens die Note 3 in Englisch hast, wovon ich bei deinem Schnitt ausgehe, erhältst du mit der Abschlussprüfung der Berufsausbildung die mittlere Reife. War bei mehreren in meiner BS-Klasse so!

Wenn du den Quali an der Hauptschule gemacht hast, eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einem Schnitt von 2,5 oder besser vorweisen kannst und in Englisch (egal ob im Quali oder der Berufsschule) mindestens die Note 3 erzielst, dann bekommst du die berufliche Mittlere Reife ("Quabi").

Um den Quabi zu bekommen, musst du zu deiner Hauptschule gehen, an der du deinen Quali abgelegt hast.

Danach kannst du eine Ausbildung anfangen, wofür man die Mittlere Reife benötigt oder du machst dein (Fach-)Abitur nach.

Wenn Du die Ausbildung abgeschlossen hast, bist Du Fachlagerist. Die "Mittlere Reife" kannst Du nur durch einen Schulabschluß erlangen und nicht durch eine Berufsausbildung.

bluejule 08.09.2014, 15:17

Das stimmt nicht.

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung kann man, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, die berufliche Mittlere Reife ("Quabi") zuerkannt bekommen.

0
oppenriederhaus 08.09.2014, 17:18
@bluejule

er fragte nach Mittlerer Reife und nicht Quabi--- da ist ein großer Unterschied

0
bluejule 08.09.2014, 20:40
@oppenriederhaus

Der Quabi ist die Mittlere Reife! Sie ist genauso anerkannt wie die Mittlere Reife, die man an einer Realschule, etc. erwirbt!

0

Nein, durch einen Ausbildungsabschluß erhältst Du kein Mittlere Reife Zeugnis. Dafür kannst du aber 2 Jahre die Abendrealschule besuchen von 18-20:30 Uhr montags bis freitags. Dann hast Du sowohl den Ausbildungsabschluss als auch die Mittlere Reife. Gehst Du dann noch ein weiteres Jahr abends in die Abend-Fachoberschule, kannst Du sogar die Fachhochschulreife erwerben und danach an einer Hochschule studieren bis zur Doktorprüfung.

darkcrowd5 08.09.2014, 10:43

Okay danke für die Antwort, Habe in Planung 1 Jahr in die Abendschule zu gehen für die Mittlere Reife und nach der Ausbildung dann auf die BOS zu gehen. Was würdest du mir empfehlen ? Ich möchte eigentlich nicht sinnlos viel zeit mit irgendwas verschwenden. Ich möchte nur den schnellsten weg zum Abitur auch wenn ich alles neben der Ausbildung machen muss Hauptsache es geht schnell :D.

0
bluejule 08.09.2014, 15:22
@darkcrowd5

Wenn du auf die BOS gehen möchtest und die berufliche Mittlere Reife hast, dann empfiehlt es sich, dass du dort die Vorklasse besuchst, um dich an das Niveau dort zu gewöhnen und Lücken zu schließen.

1
bluejule 08.09.2014, 15:18

Das stimmt so nicht.

Wenn man bestimmte Voraussetzungen erfüllt, dann bekommt man die berufliche Mittlere Reife ("Quabi").

0

Was möchtest Du wissen?