Mitten im Jahr in eine Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

da im 1ten Lehrjahr ohnehin mehr allgemein (auf)gearbeitet wird, zumindest im Mathebereich.., dürfte das weniger ein Problem sein, denn alle Beteiligten müssen ja auch zustimmen. Es gibt im Kaufmännischen ja bei Abitur, Fachoberschule auch abgesegnete verkürzte Ausbildungszeiten - die Frage ist, ob Büromanagement das Richtige für dich ist, denn ein Kaufmann muß sich früher oder später spezialisieren - (Buchhaltung, Logistik etc..) Da würde ich mir an deiner Stelle mal den Kopf machen..

KleinerEngel18 04.03.2016, 14:29

Glaub mir, ich hab mir da meinen Kopf gemacht, bevor ich mich bewerbe.

Ja es gibt verkürzte Ausbildungszeiten, von daher ist mir das schon klar, dass das funktionieren kann. Aber die mit Fachabi oder Abi haben z.B. bei uns eine extra Klasse, dort wird alles gemacht nur eben schneller.

0

Was möchtest Du wissen?