mittelschicht in russland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die wissenschaftlichen und öffentlichen Diskussionen, über quantitative und qualitative Kennzahlen, wen man in Russland zur Mittelschicht zählen kann, dauern nach wie vor an.

Am Vorabend der Krise im Jahr 2008 zählte man offiziell 10 - 12 % der Bevölkerung zur Mittelschicht.

Andere Schätzungen gehen von 25% der Russen aus. Diese Schätzungen gehen von einem Einkommen zwischen 500 - 3000 US Dollar pro Monat (netto) aus.

Nach Berechnungen der Weltbank beginnt das Gehalt eines Vertreters der Mittelschicht allerdings erst ab 3500 US Dollar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem was man als Mittelschicht bezeichnet.

In Russland gibt es mittlerweile eine recht breite Mittelschicht eigtl. Der grosse Unterschied zum Westen ist, dass sie jung ist. D.h. es sind Leute, die in erster Generation ein Unternehmen aufgebaut haben oder bei grossen Unternehmen angestellt sind in den besseren Positionen. Sie haben nichts geerbt, haben weniger Kapital zur Verfügung und haben auch keine Tradition der Mittelschicht. Sprich das ist eine Mittelschicht ohne Wurzeln zur Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?