Ist es legal den Mittelschalldämpfer durch ein gerades Rohr zu ersetzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, es ist nicht legal, da das Geräuschverhalten verschlechtert wird.

Die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs erlischt.

Siehe §19 Abs 2 der StVZO:

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Auszug aus §19(2) StVZO

(2) Die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs bleibt, wenn sie nicht ausdrücklich entzogen wird, bis zu seiner endgültigen Außerbetriebsetzung wirksam. Sie erlischt, wenn Änderungen vorgenommen werden, durch die

    die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert wird,

    eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist oder

    das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Mittelschalldämpfer Attrappen. Also ein durchgehendes Rohr, wo ein Kasten drum herum geschweißt ist, dass es so aussieht, als wäre es ein richtiger Mittelschalldämpfer. Legal ist es trotzdem nicht. Ich hab es aber seit vier Jahren drin und noch kein TÜV Mensch was gemerkt oder gesagt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann erlischt die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug, darf also nicht mehr im Straßenverkehr genutzt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das kann man sich nicht eintragen lassen geschweige denn legal... Es ist aber trotzdem möglich damit die TÜV- Prüfung zu bestehen, kommt drauf an wie laut das Auto im Endeffekt ist.

Mein Vorschlag ist: Lass dir ne Klappe installieren oder bastel dir selber eine. So kannst du auch leiser fahren wenn dir das ganze mal zu laut ist, du musst vor der TÜV- Prüfung nicht den Auspuff zurückbauen und solltet du mal die Polizei in der Nähe sein, dann machst du das Ding zu und dann kriegen die davon auch nix mit. Ist halt nen bisschen teurer als nen Rohr, aber meiner Meinung nach ist es das Wert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist illegal ! Du Manipulierst die Auspuffanlage und erhöhst den Schall, darauf gibt es keinen Tüv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst an den Schalldämpfern gar nichts manipulieren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?