Mittelohrentzündung lärm vermeiden?

3 Antworten

Es kommt auf die Ursache an. Wenn Lärm die Ursache für die Mittelohrentzündung ist, dann ist das selbsterklärend.

Mittelohrentzundung durch Lärm, das wäre glatt ein Bericht in der Medicinal-Tribune wert

0

Ohrstöpsel? bzw Kopfhörer? Was hat der Arzt geraten?

Hab den dazu nix gefragt

0

nein. . .   Antwort steht vorne

mittelohrentzündung wird schlimmer. normal?

Gestern hatte ich ein bisschen schmerzen auf dem linken ohr und war da nachts fast ganz taub und morgens nur noch ein bisschen. Bin dann morgens zum arzt, der meinte ich hätte ne mittelohrentzündung auf dem linken ohr. Hab dann antibiotika und nasenspray bekommen. Heute wache ich auf und habe auch noch ein bisschen schmerzen auf dem rechten ohr und es fühlt sich so an als sei wasser im ohr und es rauscht. Geht sowas? Ich nehm ja schon antibiotika und gestern war das ohr noch okay.

...zur Frage

Angst vor Nasenspray, Mittelohrentzündung?

Also ich glaube ich bekomme eine Mittelohrentzündung und meine Mutter meint ich soll dringend Nasenspray benutzen, aber ich hab das früher einmal genommen und mich irgendwie dran verschluckt und ich fande das so unangenehm das zu nehmen. Ich habe jetzt so angst das nochmal zu nehmen. Und weiß auch irgendwie nicht richtig wie man das nehmen soll. Also man muss das ja so hochziehen aber hat vielleicht jemand ein paar Tipps oder was ich außer Nasenspray machen kann gegen eine Mittelohrentzündung?

...zur Frage

ist es normal bei einer mittelohrentzündung so durstig zu sein?

Ich war heute morgen beim Arzt und ich hab eine Mittelohrentzündung. Heute Nacht hatte ich kaum Gehör auf dem linken Ohr und bin schwitzig nass aufgewacht obwohl ich gefroren hab. Aufjedenfall hab ich jetzt Nasenspray bekommen (obwohl meine Nase eig nicht verstopft ist?!) Und antibiotikum! Mir ist aufgefallen das ich total durst hab seit heute. Ist das normal?

...zur Frage

Ohr schon den ganzen Tag zu?

Oben, kann es eine Mittelohrentzündung werden/sein? Kann man das noch irgendwie verhindern ? Ich hasse Tabletten schlucken da ich das Antibiotika nicht runter bekomme!! Und von den Säften wird mir übel!!

Was soll ich tun? Ich bin sehr verzweifelt!!

...zur Frage

Mittelohrentzündung mit Zahnschmerzen?

Hallo, seid letztem Mittwoch habe ich eine starke Mittelohrentzündung auf der rechten Seite, mein Trommelfell ist gerissen und ich war auch schon beim HNO Arzt. Seid Freitag habe ich auch noch Zahnschmerzen bekommen. Kann das an der Mittelohrentzündung liegen? Wenn ja, verschwinden die Zahnschmerzen wenn mein Ohr wieder "geheielt" ist? Weil ich hab echt keine lust zum Zahnarzt zu gehen😣

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?