Mittelhand gebrochen, Kallus aber die Knochen liegen falsch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwierig zu sagen ohne Bilder des Röntgens. Eine Fraktur wird nicht immer reponiert (Frakturstücke werden wieder in die richtige Position gebracht). Ich arbeite selbst in der Radiologie und es ist nicht selten, dass bei Patienten die Fraktur nicht reponiert wird. Hängt immer davon ab, wie sehr sich die Fraktur verschoben hat. 

Wenn es etwa 2,5-4mm bei einem 14jahrigen sind, wie stehen da die Chancen?

0

Dafür bist du doch in Behandlung. Wenn das nicht "richtig" zusammen wächst, wird es evtl. sogar noch mal gebrochen.

Du solltest dich umgehend an deinen Arzt wenden.

Habe ich schon, die Frage wird auch diesbezueglich bearbeitet.

0

Wächst ein Knochen nach einem Bruch wieder vollständig zusammen?

Hallo Community,

Habe mir vor einem halben Jahr meinen kleinen finger an der rechten hand am Mittelhandknochen gebrochen. Ich spüre immer noch dass der Knochen nicht vollstänig zusammengewachsen ist und schmerzen habe ich auch noch bei belastung. Wie lange wird es noch dauern bis der Knochen vollständig zusammengewachsen ist oder ist die Regeneration des Knochens schon vorbei und es bleibt für immer so?

MfG marcomunich1993

...zur Frage

Gipsschiene bei Mittelhandfraktur abnehmen?

Guten Abend, Ich mir vor knapp 2 Wochen den 4 und 5 Mittelhandknochen gebrochen und ging mittags direkt zu einem Arzt. Meine Hand wurde geröntgt und es wurde festgestellt dass der 4 und 5 Mittelhandknochen gebrochen ist. Dann kam ich zum Arzt ins Zimmer und er meinte dass es in ca 4 Wochen dauert und ich die Gipsschiene zum Duschen abnehmen darf. Nun sind 12 Tage vorbei. Vorhin nach dem Duschen sah ich mir die Hand an und sah das sie in der Innenfläche noch an der Bruchstelle geschwollen ist.. Ist das normal und darf ich die Schiene bei einer Mittelhand Fraktur überhaupt abnehmen? Ach ja, ich bin 15 Jahre alt und der Bruch war gerade bzw. nicht schräg und gesplittert. Lg, Xanion

...zur Frage

Kleiner Fingergelenk gebrochen, wirklich 12 Wochen nicht belasten?

Mahlzeit, da ich sehr gerne kraftsport mache und jetzt ein Bruch in der Hand habe meinten die Ärzte ich darf die Hand 12 w. Nicht belasten. Jedoch wird der Knochen durch nichts tun auch nicht stark, stimmt das wirklich so lange den Knochen nicht zu belasten?

...zur Frage

Draht von gebrochener hand ziehen. Tut es weh?

Hallo ich habe mir die hand gebrochen und nun ist ein draht drinnen im knochen. Wenn er nun gezogen wird tut das weh oder spürt man überhaupt etwas denn der ganze draht ist unter der haut weshalb man die haut ein bisschen aufschneiden müsste. Ich hab sehr viel Angst.

...zur Frage

Wie bricht eigentlich die Mittelhand? :0

Wie bricht man sich eigentlich den Mittelhandknochen? Die Mittelhand ist ja eigentlich sehr stabil und trotzdem gibt es da ja Brüche. Die Finger brechen ja relativ schnell aber ich bin schon sehr oft hingefallen oder bin genau auf den kleinen Mittelhandknochen gefallen aber nie war was gebrochen. ^^ wie brechen Mittelhandknochen? Braucht man dafür zB. viel Kraft?
LG. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?