mittelgroßer Hund rotes Fell

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meist sind die Irish Setter rothaarig. Vielleicht googelst Du das mal, da findest Du sicher auch Bilder zum Vergleich.

Hey Danke!

Dieser Nova Scotia Duck Tolling Retriever geht vielleicht in die richtige Richtung. Leider sind die auf den meisten Fotos noch etwas zu kräftig und zu retriever-mäßig, den ich meine sah eher so aus wie auf diesem Foto. http://www.completedogsguide.com/images/dog-breeds/largepic/Nova-Scotia-Duck-Tolling-Retriever8.jpg Der auf dem Foto sieht glaub ich so klein aus, weil er noch recht jung ist. Mein heimlicher Traumhund sah aber schon eher älter aus. Was leider nicht ganz passt, ist, dass Retriever oft so typische Gesichtszüge haben, die ich auch erkennen würde und die es aber nicht waren. Das waren eher die Gesichtszüge eines Windhundes, nur etwas kleiner als ein Windhund.

Ein Cockerspaniel war's nicht, aber das würde von der Größe passen und die Australien Shepard Dogs sind auch ein Stück zu groß, zu wuschig und haben irgendwie andere Gesichtszüge... :)

Ach ist das kompliziert... Freu mich über jede neue Idee!

Ein Irish Setter war es nicht, er war kleiner und noch filigraner. Von der Fellfarbe passts aber ungefähr, vielleicht noch etwas rötlicher.

Kann natürlich auch sein, dass es ein Mischling war, aber das glaube ich eher nicht. Habt ihr noch Ideen?

Wenigstens ein gutes hat meine Suche: Ich geh gerade ganz viel joggen, in der Hoffnung, dass ich diesen hund wiedersehe, dann würd ich die Besitzerin fragen. ;-P

Vielleicht ein Nova Scotia Duck Tolling Retriever?

Es gibt auch rote Australian Shepherd ( red, red merle und red tri ). Könnte von der Beschreibung passen.

Er sah aus wie ein etwas kleinerer Windhund, nur mit längeren Haaren und eben in rot.

kann natürlich auch ein Mischling sein,mit mehreren Rassemerkmalen

Was möchtest Du wissen?