Mittelfußschmerzen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo kleeblatt16,

ich hatte auch mal Schmerzen im Mittelfuß. Ganz rechts außen. Die kamen einfach so. Ohne, dass mir ein Gegenspieler auf den Fuß getreten ist. Ich wusste nicht, was es ist und habe mir in der Apotheke Schmerztabletten geholt. Dann ging es. Bis ich eines Tages während des Spiels einen Knax gehört habe. Dann tat mein Mittelfuß auf einmal sehr stark weh und ich konnte nicht mehr laufen.

Weil er blau wurde, bin ich dann am nächsten Tag zum Arzt. Er hat den Fuß kurz angefasst und meinte nur., dass einer der fünf Mittelfußknochen gebrochen war. Ich bin dann in die Röhre und das wurde bestätigt. Ich war sehr überrascht, weil man absolut nichts sehen konnte. Also klar, nach dem Bruch war das leicht angeschwollen. Aber als der Knochen angebrochen war, hat man rein gar nichts gesehen. Selbst fühlen konnte ich den gebrochenen Mittelfußknochen erst dann als mein Arzt meine Hand genommen und mir das so gezeigt hat. Da war ich echt erstaunt.

Von daher muss ich dir raten: Geh zum Arzt. Bei mir war das seinerzeit ein Ermüdungsbruch. Der kann immer und jedem passieren, wenn ein bestimmter Knochen mal zu stark belastet wird. Ist bei mir zwar nicht nachvollziehbar gewesen, weil ich zu dem Zeitpunkt nicht mehr Sport gemacht habe als sonst. War aber so.

Von daher ab zum Arzt und lass das untersuchen. Gut möglich, dass der Knochen angebrochen ist und jederzeit brechen kann. Und bis du zum Arzt gehst, würde ich auf keinen Fall den Fuß belasten. Gib dem Knochen Zeit, um wieder zusammenzuwachsen.

Also die Schmerzen sind eigentlich von selber wieder gegangen. Ich habe die letzten 2 Wochen etwas weniger trainiert und jetz ist es wieder ok.

0

Fuß auf der Oberseite angeschwollen

Hi,heute in fußball training ist mir jemand mit vollerwucht auf den oberen teil des fußes getreten nach dem duschen war er obendrauf angeschwollen und tat weh was kann man dagegen tuen ?

...zur Frage

Fuß nach Schlag dick..

Moin! Habe am Samstag ein Spiel gehabt(Fußball). Ziemlich am Anfang des Spiels bin ich dann in einen Zweikampf gegrätscht, bei dem der Gegenspieler mir leider auf den Fuß getreten bzw. gegen den Fuß getreten hat. Ich konnte allerdings mit Schmerzen weiterspielen. Nach dem Spiel wurde er dann dick und schmerzte sehr. Heute habe ich Training mitgemacht und musste dann nach 2-3 Schüssen aufhören, da der Schmerz zu groß war. Jetzt ist der Fuß bisschen dick und schmerzt so zwischen Mittelfuß und Schienbein. Gerade beim strecken oder beim abrollen des Fußes schmerzt es sehr. Weiß vllt jemand, was es sein könnte? Habe im Moment nicht die Zeit dafür, erst zum Arzt zu gehen, vllt weiß ja heir jemand was. Danke im vorraus!

...zur Frage

Schmerz an Fuß (stechen) HILFE!

Hallo mich hat Sonntag jemand im fussballspiel gefoult .er ist mit seinen stollen an mein Fuß gezappt. Seitdem spüre ich ein stich an der Seite wenn ich laufe und wenn ich die mitte an der wunde berühre ein noch stärkeren stich . Als würde man mit einem nadel reinstehen . Könnte da was gerissen sein?

...zur Frage

Schmerzen Fußgelenk / Fußkapsel

Hallo

hat hier jemand gute Tipps wie man die Bänder/Kapsel um das Sprunggelenk stärken kann ?

Beim Fußball habe vor mehreren Wochen den Ball falsch bzw. zu weit vorne getroffen, sodass sich der Fuß ruckartig in eine falsche Richtung bewegt hat. Es kam ein stechender Schmerz direkt, danach war Schluss. Es betrifft den linken Fuß (Innenseite des Knöchels)

Bekomme zur Zeit auch Physio zum Stabilisieren und Mobilisieren des Gelenkes.

Wenn ich z.B. liege und den Fuß zum Körper hin ziehe, habe ich keinerlei Schmerzen. Wenn ich jedoch den Fuß nach vorne, also vom Körper weg runterdrücke, kommt ab un zu ein leichter Schmerz ins Gelenk.

Da dieser Schmerz natürlich auch im Kopf ist, traue ich mich zur Zeit beim Fußball auch gar nicht mit links einen Spannschuss zu machen, da hierdurch ja Druck auf den Spann und das Gelenk kommt und automatisch das Gelenk ein wenig nach hinten gebeugt wird.

Habt ihr irgendwelche Tipps ?! Auf einem Fuß auf wackeligem Boden stehen und balancieren ?! Fuß jeden Abend einfach mal nach vorne und nach hinten drücken, sodass sich das Gelenk an Belastung gewöhnt ?!

Was wäre hier am besten `?

...zur Frage

Angeschwollener Zeh, gebrochen, verstaucht oder nur geprellt?

Hallo, ich hatte gestern beim Fußball spielen einen kleinen Zusammenprall mit einem anderem Spieler, er ist mir dabei mit seinen Stollen auf den Fuß getreten und ja seid dem ist er(Der Zeh nach dem Großen Zeh) jetzt dick und hart angeschwollen und Schmerz beim knicken. Nun die Frage was kann das sein?

...zur Frage

Tritt auf Fuß bekommen mit Stollen

Hey und zwar habe ich das Problem das heute beim Fußball mir jemand mit Stollen auf den linken Fuß drauf getreten hat erstmals hat es nur ein bissel gezogen aber jetzt abends zieht es höllisch ist aber nicht angeschwollen und keine Blutergüsse aber ich kann nicht mall richtig laufen ohne schmerzen weis jemand was ich machen muss wie lange ich schonen muss kühlen oder so ??hochlagern??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?