Mittelfußknochen OP / Bruch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Dennis!

Was hast du mit dem Vacoped genau gemacht? Meine "Kindergartenfreundin" und deren Mutter hatten den jeweils auch mal für etliche Wochen ----> bist du mit dem Ding gelaufen, ohne es gedurft zu haben, oder wie meinst du das?

Ich sage ansonsten mal so ----> sofern du das Bein nicht sofort belastet hast, sollte da eig. nix passieren, das den Heilungsprozess stark verlangsamt. Denke einfach positiv & gehe morgen ganz leger zum Arzt ;)

Gute Besserung & gute Nacht :)

Nein ich meine damit dass ich evtl. Zu wenig gelaufen bin und der Arzt dass sieht laufen darf ich bis Max 20kg. :)

Okay ja hab mich eig relativ ruhig verhalten also auch keine Experimente gemacht und ziemlich wenig halt gelaufen ab und zu mal halt wie oben gesagt und mehrmals die Woche physio.

Danke für den Zuspruch werde da morgen locker rein gehen aber man macht sich halt so seine Gedanken 😅🙈

1
@Dennis792

Ach so, okay - das dürfte kein Drama sein^^ zu wenig gelaufen ist nicht so schlimm, es wäre übler wenn du zu viel gelaufen wärst oder ohne Krücken zu früh oder so...!

Klar, kann ich verstehen :) Hatte ich in meiner Gipsfußzeit Ende 2014 auch (Vacoped blieb mir erspart - ist der überhaupt empfehlenswert?), aber letztlich wird nix so heiß gegessen wie gekocht!

0

Okay dann ist ja alles im grünen Bereich :)

Naja ich finde ihn ehrlich gesagt sch***e 😄 er ist recht schwer und klobig wenn man im Auto Sitz kann man den Fuß nicht richtig ausstrecken.. und ja man spürt seinen eignen Fuß nicht richtig wegen der dicken Sohle und man muss einen recht hohen Schuh anziehen Sportschuh sowas damit man auf die gleiche Höhe kommt.. naja es ist dir was erspart geblieben 😀

1
@Dennis792

So hat die Mutter der Freundin auch argumentiert^^ ich habe sie in der Zeit oft gefahren, da kam sie nie aus meiner C-Klasse raus, weil der Vacoped so dick war :/

Meine Exfreundin hatte den "kurzen Vacoped", der etwas besser war und mit dem sie auch arbeiten gegangen ist.

0

Ja ich selber hab ne a Klasse und ja da wird’s dann etwas schwierig schon.. es geht aber ja nicht bequem grad bei sowas 😅

Okay ja sowas hab ich leider nicht ist denke ich der ganz normale aber frage mich sowieso warum dass Teil so dick sein muss geht bestimmt auch leichter und in ner einfacheren Ausführung wie dem auch sei hoffe hab dass bald los und kann wieder laufen normal :)

1
@Dennis792

Ouh, okay.. es gibt alles in allem aber schlimmeres als einen Vacoped oder Gips -----> ich habe mit dem Gips eig. auch alles gemacht was ich auch ohne getan hätte^^ ging alles :)

Viel Freude mit der A-Klasse :)

0

Denke nicht aber du solltest es machen

Jo wenn se sagen morgen dass ich mehr kann bis zur schmerzgrenze oder so dann ja muss ich mal Gas geben 😅

0

Mittelfußknochenbruch, wann kann ich wieder normal gehen?

Hallo Liebe Community!

Ich habe mein Mittelfußknochen vor längerer Zeit gebrochen (Rechter Fuß, 2. Zeh von links) Der wurde dann operiert (Draht) und als es dann verheilt war, wieder rausoperiert.
Jetzt ca. 2 Monate nach Operation/Verheilung tut es immer noch weh und ich kann immer noch nicht richtig laufen/springen/auf ein Bein hüpfen usw. (War auch schon beim Arzt, welcher gesagt hat, dass alles perfekt verheilt ist, welches ich auch selber gesehen habe) Ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen mit diesem Bruch hat und wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr die Schmerzen gar nicht mehr gespürt habt?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Knochenhautreizung wie ist da die behandlung?

muss man da auf krüken laufen? braucht man da einen gips oder was bekommt man da? wie lange dauert das alles? kann man derweile laufen? p.s. ist warscheinlich am Mittelfußknochen, kann daher kaum laufen

...zur Frage

Mittefussknochen Bruch oder nur Verstauchung

Ich bin vor einem Monat auf der Treppe weggerutscht und dabei mit dem linken Fuss umgeknickt so das es laut knackste. Mir tat danach auch hölisch der Zeh weh bzw, das Grundgelenk. Kann es sein das der 5te Mittelfussknochen gebrochen war oder ist oder nur eine Verstauchung, Eine Verfärbung hatte ich nicht nur die kleinzehe war leicht geschwollen sowie der Mittelfussknochen tat mir weh aber wiederrum nicht geschwollen. Jetzt wo nichts mehr zu sehen ist tut es bei falscher Belastung und längerem Laufen weh. Auch a, Aussenknöchel. Aber wie gesagt es ist nichts geschwollen mehr und eine Verfärbung gab es nicht.Wenn ich aber an den kleinen Zeh komme und ihn nach oben bewege dann tut dieser Mittelfussknochender 5te oder so schmerzen, Ist es eine Verstuchung oder kann das auch ein Bruch gewesen sein. LAufen konnte ich nach zwei Tagen wieder ohne Probleme nur verschiedene Bewegungen schmerzten halt.

...zur Frage

Warum Fuß nach OP nicht belasten?

Ich habe mir vor 4 Wochen den 5. Mittelfußknochen gebrochen, dachte aber es ist nicht so schlimm und war erst 3 Wochen später beim Arzt, dort wurde der Bruch festgestellt und zwei Tage später ambulant operiert mit Platte und Schrauben. Das ist nun 5 Tage her und ich frage mich warum ich nur mit Gehhilfen laufen darf. Es kann doch nichts kaputt gehen da der Bruch mit der Platte fixiert ist, die 5 Monate drin bleiben soll. Es tut auch nicht weh beim auftreten. Lt Arzt werden nächste Woche die Fäden gezogen und dann bekomme ich einen Spezialschuh mit dem ich voll belasten darf. Was kann passieren wenn ich ohne Gehhilfen laufe, natürlich vorsichtig, die Dinger sind nämlich sehr unbequem und ausserdem unpraktisch bei der Hausarbeit und Versorgung der Kinder. Ich will ja vernünftig sein und dem Fuss Ruhe gönnen, nur verstehe ich einfach den Sinn nicht und vielleicht ist es ja nur eine übervorsichtsmaßnahme 😉

...zur Frage

Mittelfußknochen schmerzen bei laufen und auch so

huhu ich habe mittelfußknochen schmerzen,und das ist total unangenähm zu laufen

es fühlt sich an alls ob es angeschwollen ist  und hard ist aber man sieht da nix das es angeschwollen ist ich spühr das bei laufen...

 

kann das sein weil wir gestern viel rum gerannt sind unebenen straßen und so ^^

 

UND ES ZIEHT  WENN ICH MEINE ZÄH FINGER BEWEGE DANN TUT ES AUCH WEH

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?