Mittelfußbruch ohne Gips?

3 Antworten

Hallo!

Das mit dem Stiefel stimmt in der Tat -----> meine Exfreundin hatte auch nach einem Mittelfußbruch so ein Teil namens "Vaco..." und bekam keinen Gips, sondern lediglich einen Stiefel/Gehschuh aus Plastik sowie zwei Krücken!

Ich würde an deiner Stelle trotzdem versuchen den Schuh zu bekommen, weil es nicht immer gewährleistet ist den Fuß ruhig zu halten & man wenn man keinen dicken Gips/Schuh bzw. Schutz drannehat eher dazu neigt aufzutreten... und vllt. dadurch noch mehr zerstört.

Meine Ex war mit diesem Vaco-Teil eigentlich sehr zufrieden, hat sich nicht negativ drüber geäußert. 

Gute Besserung :)

Man neigt doch eher mit Schuh zum Auftreten. Ich will keinen tragen an dem Fuß.

1
@flow2017

Meine Ex ist mit diesem Vacoschuh durchaus aufgetreten, aber das erst nach einigen Wochen, als der Arzt es ihr erlaubte. 

Dann frage doch ob du 'nen klassischen Gips bekommst, mit dem du garnicht auftreten kannst.

0

Der hat dir einen Gips trotz Schwellung angeboten? Seltsam, ich kenn das immer nur so, das die Schwellung erst zurückgehen muss, bevor gegipst wird.

Ich hab da irgendwo mal so ganz dicke Strümpfe gesehen, die man bei solchen und ähnlichen Sachen überzieht, ansonsten pass einfach auf.

Nein, kein Gips, so ein Vacoped-Stiefel. Gips hat er aus dem Grund nicht gemacht.

0

Du musst gar nix beachten und der verletzte Fuß kann nackt bleiben.

Was möchtest Du wissen?