Mittelfinger gegen Mittelfinger im Straßenverkehr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sei unbesorgt, da kommt nichts auf dich zu. Diese Art der Verständigung kommt häufig vor. Mit dem Warten hinter dem Bus auf freies Vorbeifahren hast du dich richtig verhalten, dein Hintermann aber durch flegelhaftes Benehmen mit dauernden Hupen dich schon genötigt, endlich loszufahren, ohne Berücksichtigung deiner Vorsichtsmaßnahme auf den Gegenverkehr. Er sollte auch wissen, daß Hupen nur bei Gefahr erlaubt ist.

Also eine Anzeige seinerseits ginge nach hinten los!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?