Mittelerde oder Harry Potter?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ein Mittelerde-Freizeitpark wäre sicher richtig cool. Wenn er schön gemacht ist und nicht zu kommerziell, was in Freizeitparks ein bisschen schwierig ist.

Ich war in beiden Teilen der Harry Potter-Welt im Universal Resort. Es ist einfach umwerfend gestaltet und könnte genau so auch als eigener Freizeitpark bestehen. Allerdings ist es nicht mehr wirklich ausbaubar, weil die Welt aus den Harry Potter-Bücher relativ definierte Grenzen hat. Die magische Welt ist ja sozusagen eine Parallelgesellschaft zur unserer normalen Welt, die eine weniger spektakuläre Kulisse bietet.

Mittelerde wäre da wahrscheinlich noch vielfältiger. Ich habe mich auch erst neulich mit Freunden über das Thema unterhalten und wir waren uns einig, dass so ein Freizeitpark sicher vielen Menschen gefallen würde. Aber wohl nicht so vielen wie eine Harry Potter-Themenwelt. Ich denke auch nicht, dass ein Herr der Ringe-Freizeitpark oder auch nur ein entsprechender Themenbereich noch gebaut werden wird, leider. Da bleibt wohl nur noch, das nachgebaute Hobbingen in Neuseeland zu besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThePaet
25.10.2016, 20:46

Hobbit ist auch mein lieblingsfilm! 😃😍😍

0

Ich bin Fan von beiden Reihen, aber muss auch hier sagen, dass mir Mittelerde deutlich besser gefallen würde, und nicht nur, weil Der Hobbit mein absoluter Lieblingsfilm ist.

Generell gäbe es viel mehr Möglichkeiten, einen so vielfältigen Freizeitpark umzusetzen. Man könnte den Erebor erkunden, den Düsterwald, Bruchtal, und und und, ... alleine in Herr der Ringe gab es doch wohl genug Orte, die man mit einbauen könnte, für Achterbahnen, Labyrinthe oder anderweitige Attraktionen.

Aber ich gebe zu, ein Harry Potter Themenpark finde ich auch nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittelerde ist viel cooler als Hogwarts, Moria, der Erebor, das Nebelgebirge und auch Mordor sind doch perfekt für Achterbahnen, außerdem ein Irrgarten durch Doriath oder eine Wasserrutsche aus dem Düsterwald, dazu noch Elben, Kinder stehen auf Geschichten mit Elben und vielleicht baut man ja sogar Bruchtal nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fände Mittelerde besser, da es eine viel größere Welt ist, Harry Potter hat mir zu viele Parallelen mit der echten Welt.
Trotzdem glaube ich, dass ein Harry Potter-Freizeitpark mehr Geld einnehmen würde, da hauptsächlich Kinder Freizeitparks besuchen. Das Universum rund um Mittelerde ist eher für Erwachsene interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittelerde. Ich finde es gibt nichts atmosphärischeres als die Welt der Herr der Ringe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides wäre sehr cool aber ich tendiere zu Mittelerde, einfach wegen der Landschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittelerde🐎🐘🌋🏞🎢🎡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall Mittelerde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich schwer, aber ich würde sagen Mittelerde, weil es dort einfach magisch und schön ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaaanU
23.10.2016, 20:48

Harry Potter is aber auch magisch, in der Reihe geht's um Magie haha

0

Harry potter eindeutig😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?