Mittelbraunes haar heller tönen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe ein ähnliches Problem wie du. Nachdem ich aber mit einigen Friseuren gesprochen habe, weiß ich jetzt, dass man Haare nicht heller tönen kann. Du musst deine Haare also eteder färben oder einen dunkleren Farbton wählen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirkwxxd
14.04.2016, 17:10

PS.: Vielleicht reagieren deine Haare auch auf Zitronensaft, der die Haare ausbleichen kann, allerdings ist der Effekt nicht so stark. 

0
Kommentar von Gutefragelena23
14.04.2016, 17:12

Hmm vielen Danke dass du so schnell geantwortet hast ... Weißt du ob man durch eine Tönung wirklich GAR KEINEN Effekt erzielt oder eben nur einen leichten 

0

heller bedeutet immer pigmente rausnehmen, das funktioniert nur mit farbe, in dem fall bleichmittel. es gibt strähnchenfarbe die gleichzeitig aufhellt und einen bestimmten blondton reinfärbt der dir gefällt, in dem fall dunkelblond. als tönung gibts das ganze leider nicht, sorry 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonjaDieKatze
14.04.2016, 17:23

du kannst dir aber olaplex, kheraplex oder eslabondexx besorgen, phase 1 und 2, damit ist blondieren schadfrei, selbst wenn du sie fast weiß wollen würdest ^^ geht natürlich auch beim friseur, einfach danach fragen 

0

Du könntest deine Haare bleichen lassen, wenn du sie heller haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragelena23
14.04.2016, 17:09

Das ist ja genau das was ich nicht will weil eine blondiereung den Haaren so schadet ... Aber danke trotzdem für deine sehr sehr schnelle Antwort 😊

0

Oder hellere Strähnchen machen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?