Mittelalterliches Kleid zum selber machen, aber worraus?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem fängt schon beim Stand an: Schnitt, Material und Farbe waren von Stand zu Stand verschieden. Weiter unten habe ich gelesen, dass es ums 13. Jahrhundert gehen soll. Also.. wenn es nur um ein Schulprojekt geht, würde ich mir gut überlegen, wieviel Mühe (und vor allem Geld) du da reinstecken willst. Ich denke mal, du willst jetzt nicht direkt aussehen wie ne Königin. Am besten nähst du dir einfach eine Cotte aus Wolle in Braun- oder Gelbtönen. Helles Grün oder Violett auf garkeinen Fall nehmen. Rot wäre auch in Ordnung, nur unbedingt darauf achten, dass du Farben nicht zu grell sind. Desto statter die Farben, desto teurer der Stoff, kann man sagen. Mischfarben waren auch relativ teuer.

Cotte aus Wolle, nicht aus Leinen. Leinen war teurer und bringt als Oberkleidungsstück absolut garnichts. Und Wolle ist sowohl im Sommer als auch im Winter sehr praktisch.

Das Schnittmuster ist recht einfach. Es besteht nur aus Rechtecken und Keilen. Am besten schaust du dir das mal an: http://www.geisterspiegel.tommys-city.info/altneu/download/downmythwirkpdf/cotta.pdf

Als Stoff würde ich mir Woll-Polyester-Mischgewebe kaufen, das ist ziemlich günstig. Für son Kleid brauchst du (ich gehe mal davon aus, dass du ne durchschnittliche Figur hast) ca. 3 Laufmeter bei ner Stoffbreite von ca. 140.

Dazu könntest du dir noch nen Kopftuch aus Leinen oder sowas basteln, und vielleicht noch nen Gürtel anziehen und Schuhe, die nicht allzu sehr aus dem Rahmen fallen. Dann sieht das schon relativ stimmig aus.

Solltest du wirklich(!) authentisch auftreten und auch etwas mehr Geld investieren wollen, dann würde das hier den Rahmen sprengen.

Bei Fragen rund um das Thema stehe ich dir aber gerne weiter zur Seite, falls du Quellenangaben oder Internetadressen zu dem Thema brauchst.

Als Stoff könnte ich mir Velours oder Plüsch. Farbe blau oder rot. Was du halt magst. Und weite Ärmel aber ich denke, da du so ein Kleid schneidern magst, wirst du wohl wissen wie so ein mittelalterliches Kleid aussieht.

Du weisst, dass Stoffe recht teuer sind? Wir werden derzeit zugeschmissen mit Textilien und vorgefertigten Kleidungsstücken, die nur deswegen billig sind, weil wir andere Länder ausbeuten. Deswegen fällt uns gar nicht auf, dass Wolle oder Textilien zum Selbernähen schon vom Material her mindestens doppelt so teuer sind, wie eine fertige Jeans.

Wenn du ein wirklich mittelalterliches Kleid haben möchtest, dann darf es auf keinen Fall Baumwolle sein, sondern Leinen oder Tierhaare / Schafwolle.

Und dann muss es auch auf einem Hand-Webstuhl gewebt sein. Das IST teuer, weil es Handarbeit ist.

was soll ich für ein kleid bei der konfirmation anziehen?

hallo!

also ich habe im juni konfirmation. aber ich hab überhaupt keine ahnung was ich anziehen soll. Kleid?

also ich bin mädchen, ca 1,65 m groß und wiege ca 86 kilo. ich weiß,es ist viel,und es ist mir auch peinlich,aber ich bin am abnehmen.

mein problem liegt bei meinen beinen,sprich hüfte und oberschenkel und waden. am oberkörper bin ich schlank.

deshalb wollte ich lieber ein kleid anziehen,damit man meine beine nicht so sieht. aber meine mutter findet,in kleidern sieht man immer dicker aus als man ist.

aber das kleid muss auf jeden fall bis zu meinem knöchel reichen. und ich würde auch gerne keilabsatzschuhe anziehen. und ein bolero muss auch da sein.

was könnt ihr mir empfehlen?welcher stoff?welche farbe?hell oder dunkel?welche farbe soll der bolero haben?spitze?oder normal?schuhe?welche farbe?

bin dankbar über jede HILFREICHE antwort :)

...zur Frage

muss das konfirmationskleid schwarz sein?

muss ich unbedingt ein schwarzes kleid anziehen oder kann das auch eine andere farbe haben?

...zur Frage

Schuhfarbe rotes Kleid?

Hallo,

Bald ist meine Abschlussfeier.

Ich werde ein langes, trägerloses, rot farbenes Kleid tragen.

Doch leider bin ich unsicher, was für Schuhe ich dazu anziehen soll also welche Farbe die Schuhe haben sollen.

Könnt ihr mir helfen.

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Welche Strumpfhose zum schwarzen Kleid?

Was für eine Strumpfhose soll ich zum schwarzen Kleid anziehen? Also welche Farbe:)

...zur Frage

Wo kann ich gute und preisgünstige Fahrräder in Hamburg kaufen?

Ich würde mir gerne ein neues Fahrrad kaufen mit 26 Zoll, aber ich weiß nicht so richtig in welchen Geschäften ich gucken soll. Im Real habe ich keins gefunden, was mir gefällt. Ich würde gerne eins für um die 200€ in der Farbe schwarz, weiß oder grau haben. Wisst ihr welche Geschäfte gute und preisgrünstige Fahrräder haben in Hamburg? Oder wo ich mir eins bestellen kann, was auch gut ist?

...zur Frage

Kleid zu klein- abnehmen/zurückschicken?

Ich habe ein wunderschönes Kleid bestellt & es war relativ teuer (125€). Leider ist es in den Armen und Brust ein bisschen zu klein. Größere gibt‘s nicht. Ich wollte es am 18.5 anziehen. Meint ihr, ich schaff‘s, bis dahin abzunehmen? Ich will es wirklich nicht zurückschicken, ich würde es auch gerne in der Zukunft tragen... 😫 was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?