Mittelalterlich / finster klingende Namen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Perpetua, Chrotrud, Wulfhild, Hatheburg, Praxedis, Amalaswintha, Marozia, Richenza, Himiltrud, Fastrada, Angilberga, Gailswintha, Fredegunde.

Ruprecht, Wenzel, Pippin, Zwentibold, Berengar, Grifo, Grimoald, Chlodulf, Drogo, Welf, Azzo, Ariovist, Liutbrand, Lul, Poppo, Pilgrim, Walafried, Wichmann, Widukind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kunibert. 

Einfach gruselig. 

Mechthild 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Mittelalter hatten die Menschen keine finster klingenden Namen. Die hatte schöne Namen. Viele von denen, die wir heute noch haben.

Hier ist eine Liste mit typischen Frauennamen aus dem Mittelalter: http://www.beliebte-vornamen.de/1701-1495-w.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrooklynSt
23.09.2016, 18:53

Danke für die liste, und das wahr nicht so gemeint ich suche nach Alten und mysteriös klingenden namen :)

1

Burckhard, Ludwig, Gallus, Martha, Dorothea, 

was für eine geschichte schreibst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrooklynSt
23.09.2016, 18:52

Danke! :) & sie handelt vom 18.jh und einer Adelsfamilie in der ein junges mädchen eine Zwangsverheiratung mit dem prinzen des landes Hat , und sie sich wehren will, aber dagegen ja 0 chance hat

0

Arbogast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrooklynSt
23.09.2016, 18:58

Danke! Der klingt wirklich gut 

0

Was möchtest Du wissen?