Mittel gegen träume?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich versuche mir vorzustellen wenn jmd. z.B. eine Angststörung hätte, das halbe Leben Medikamente nimmt, die die Verarbeitung aussetzen und immer schön die verschiedensten Transmitter blockieren...

Und auf der anderen Seite versucht der Körper im Traum dem Bewusstsein zu sagen: Hey, ich muss mal aufs Klo.

Dann könnten so Dinge mit der Haustür und dem Spiegel auftreten weil in so einem (medikamentös über Jahre) "abgeschotteten Sumpf" die Symbole fürs aufs-klo-müssen eingebaut werden.

Psychopharmaka absetzen. Mit allen Ängsten der Therapie-Zeit und davor nochmal konfrontieren. Abwägen ob und wieweit sie berechtigt waren oder sind. Irrationale Ängste abwägen.

Z.B. "liegen" die Horrorfilme noch unverarbeitet "da rum", bei Angst vor Einbrechern überlegen, warum das nich sein kann usw.

Milka420 22.01.2017, 13:00

Es sind keine psychopharmaka. es sind pflanzliche betäubungsmittel aus afrika, die einen müde machen und das träumen unterbinden. ich hab keine probleme oder sonst was, es nervt nur, wenn dieser mist jede nacht kommt. und ich hab auch keien angst vor der toilette

0
TGuge 22.01.2017, 13:13
@Milka420

Lol, Angst vor Toilette.

Unbewusste Ängste, die zu nem Alptraum führen.
Im Traum baut man ein, wenn man aufs Klo muss, genauso wie man einbaut was vom Radiowecker kommt. Das kennt jeder.
Heisst ja nich, dass man Angst vor Klo oder Radio hat.

Psychopharmaka war darauf bezogen, "arzt oder therapie. Das hat mich bereits die halbe zeit meines lebens gekostet". Da bekommt man ja meistens Psychopharmaka. Aber gut wenn nicht! Bringt ja wirklich nix.

Alpträume muss man von innen lösen. Da hilft kein Mittel auf Dauer.
Würde vorschlagen ein Jahr Pause zu machen, dann kannst du diese Pflanze da wieder nehmen. Aber sie wird dann schneller wieder die Wirkung verlieren.

0

Vielleicht war wirklich eine Person vor der Haustür. Denn sonst wäre das geschreie nicht lauter geworden, als du schauen warst, da man normalerweise einen Traum nicht weiter träumt, wenn man schon wach ist.

Milka420 22.01.2017, 08:51

Es war heute nacht um 4 und da war niemand. Von meinem bett aus würde man das nicht hören

0

Soweit ich weiß, heilft es am Abend nichts mehr zu essen, dann müssten deine Albträume weggehen. Ich hoffe, dass es funktioniert. gruß^^

Milka420 22.01.2017, 08:50

Ich esse seit 1 woche abends nichts und es beingt nix

0
TazeTake2 22.01.2017, 08:59
@Milka420

Ich habe auch Albträume von meiner ersten Freundin. Deswegen tippe ich auf Gedanken, die damit zusammenhängen könnten.

0
Milka420 22.01.2017, 09:01
@TazeTake2

Es sind ja aber jede nacht komplett andere träume. es sind keine außerhewöhnlichen, dass irgendwo jetzt eine riesen spinne rumläuft. sie spielen größtenteils in der realität und haben nix mit meinem alltag zu tun. rein garnichts

0
TazeTake2 22.01.2017, 09:06
@Milka420

Amsonsten kann ich dir da leider nicht weiterhelfen. Ich hoffe aber, dass es dafür eine Lösung geben wird.^^

0

Ich habe das hier gefunden und hoffe dass ich dir helfen konnte😊 http://www.bankhofer-gesundheitstipps.de/albtraeume-so-retten-sie-ihre-nachtruhe.html

LG

Milka420 22.01.2017, 08:58

Das hab ich ja größtenteils befolgt, aber es hilft alles nix. mir fiel gerade ein, dass ich heute nacht auchnoch von einem horrorfilm geträumt habe, an den ich seit 3 jahren nicht gedacht habe. wenn man sich im spiegel anschaut, wird das spiegelbild gefangen und das spiegelbild will sich dann umbringen und wenn es das tut, sterbe auch ich. nur bei mir kam mein spiegelbild zusätzlich aus dem spiegel raus

0
Lely11833 22.01.2017, 09:00

Ich habe so mitleid mit die, ich finde es schon schlimm wenn ich nur einmal kurz etwas schreckliches träume. Es tut mir leid dass ich dir nicht helfen konnte😬

0

Risperidon unterdrückt das Unterbewusstsein. Weiß aber nicht ob es für Albträume indiziert ist.

Was möchtest Du wissen?