Mittel gegen Mandelentzündung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, abc93. Reichlich Tee aller Art mit Honig ( desinfiziert - heilt ) ist gut, wobei Ingwertee besonders zu empfehlen wäre, und Milch solltest du meiden, denn die schleimt. Feucht- warme Umschläge taugen auch - also lauwarmes Tuch um den Hals, Handtuch drüber. Und zum schlafen solltest du Kopf und Oberkörper möglichst hoch lagern sowie dich generell schön warm halten. Im Übrigen würde ich mir die Mandeln nicht leichtfertig entfernen lassen, denn es sind Immunorgane - eine Art Lymphdrüsen. Ich war als Kind auch x- mal im Jahr mit Angina krank und die Doktoren waren so klug, sie drin zu lassen, habe ich heute keinerlei Probleme mehr. LG und gute Besserung.

Danke für den Stern und ich hoffe, es geht dir wieder gut, ilk.

0

dieser beitrag ist zwar schon etwas älter aber.....

ich weiß noch als ich vereiterte Mandeln hatte, es ist sehr sehr SEHR Schmerzhaft, und mit sowas sollte man auf keinen fall spaßen. Musste mich auch ständig übergeben, aber danach waren für 2 Minuten die Schmerzen weg, hm komisch.

ich rate auf jedenfall mit kamillentee zu gurkeln (ERSETZT KEIN ARZT BESUCH,WEIL DER IST DRINGEND NOTWENDIG). Ansonsten abwarten:/

DU solltest dir die Mandeln entfernen lassen, ich hatte auch vereiterte Mandeln und war aufgrundessen oft krank und das Schlucken war die Hölle, sind die Mandeln raus bist du auch die damit verbundenen Probleme los ( am besten ist meiner Erfahrung nach viel Salbeitee trinken und allgemein viel Wasser trinken) Mfg

mandelentzündung gefährlich oder nicht?

Ich habe eine Mandelentzündung. Vor 3 Tagen tat es beim schlucken noch weh. Da ist ja immer eiter drin . Meine mandeln werden jetzt kleiner und da ist noch das eiter drin. ich war noch nicht beim arzt ist das Gefährlich. ?

...zur Frage

Mandelentzündung,geschwollene Mandeln/Rachen, Angst vor ersticken?

Hey, ich hab gestern Abend aus dem nichts schluckbeschwerden bekommen. Habe dann geguckt wie mein rächen aussieht, er war komplett geschwollen und meine Mandeln(?) sind von Eiter besetzt gewesen. Heute morgen ging ich dann zum Arzt, der meinte es ist entweder eine Mandelentzündung oder pfeiffersches drüsenfieber. Nun muss ich bis morgen warten, bis die Laborwerte kommen. Nur hab ich jetzt extreme Angst schlafen zu gehen. Ich denke ich könnte ersticken weil mein rachen wirklich sehr zu ist!

Ist es möglich an geschwollenen Mandeln zu ersticken? Ich habe wirklich Angst und wenn es schlimmer wird würde ich auch heute noch ins kh fahren...

...zur Frage

Belag/Eiter auf Mandeln nach Mandelentzündung?

Hallo Leute, ich hatte vor 2 Wochen Pfeiffersches Drüsenfieber. Ich hab dadurch dann auch eine starke Mandelentzündung bekommen. Meine Mandeln waren sehr stark geschwollen und auch mit einem Belag/Eiter überzogen. Außerdem tat mein Hals extrem weh. Ich war dann beim HNO-Arzt und musste 2 Tage ins Krankenhaus. Hab danach auch noch 12 Tage weiterhin Antibiotikum genommen. Meine Halsschmerzen sind wieder komplett weg. Aber ich hab jetzt noch eine Lungenentzündung bekommen und muss dauernd husten. Die Mandeln sind jetzt immer noch sehr dick und es ist sogar noch mehr Belag/Eiter drauf als davor! Den nächsten Arzttermin hab ich leider erst in 2 Wochen bekommen und ich mach mir jetzt echt Sorgen :( Wisst ihr ob das normal ist? Oder denkt ihr das könnte gefährlich sein? Danke schonmal für eure Hilfe

...zur Frage

Hab ich eine Mandelentzündung? Eiter?

Hey, ich habe seit 2 Tagen sehr dolle Schluckbeschwerden und dazu Kopfschmerzen. Außerdem habe ich mich vorgestern 2 mal übergeben müssen, wo ich zuerst dachte, dass es vom Essen käme, jedoch habe ich mir nun dir Symptome für eine Mandelentzündung durchgelesen und mich sofort erkannt... ist es eine Mandelentzündung? Ist das zwischen meinen Mandeln eiter?

...zur Frage

Ist Eiter auf den Mandeln gefährlich ?

Wie man auf dem Bild sieht hab ich warscheinlich Eiter auf den Mandeln ich hatte eine Mandelentzündung vor etwa 3wochen und hab Antibiotika bekommen also was soll ich machen? Was wird passieren wenn ich nicht zum Arzt gehe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?