Mittel für mehr Hunger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt in jedem Drogeriemarkt oder auch in der Apotheke eigene Tränke (die gar nicht mal sooo schlecht schmecken), die den Appetit anregen - frag mal nach; z.B. Flavio Kräuterblutsaft, PurLecitin, Schwedenbitter usw. Viele pflanzliche Nahrungsmittel die Bitterstoffe enthalten machen auch Appetit (Artischocke, Löwenzahn), die könntest Du auch als Trank, oder Kapseln einnehmen.  Versuche 5 Mahlzeiten pro Tag einzunehmen (muss ja nicht viel sein) , wenn geht richte es nett her und genieße es, nimm Dir Zeit; Wenn es gar nicht besser wird, dann geh zum Arzt und lass Dich mal anschauen, (Schilddrüsenüberfunktion??);  Guten Appetit :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es nicht zu empfehlen st: weniger trinken. Durst wird vom Körper sehr schnell als Hunger interpretiert. Ansonsten ist der Tip mit den Schokoriegeln sehr gut. Solte aber kein Dauerzustand werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel essen,weil sich so der Magen ausdehnt und mehr Hunger entwickelt.Ach ja,und morgens was warmes trinken,dass regt die Verdauung an:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfachzucker lassen den Insulinspiegel sehr schnell sehr hoch ansteigen. Das führt zu Hunger..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?