Mitte Oktober nach Mallorca?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kein problem ich bin zu der zeit immer auf mallorca und lebe da und da mal. es kann erst anfang nov. etwas kühler werden mitte okt. kannst du noch baden ist von der temp. wie im juni und die tageswerte können bis zu 25-27 grad gehen evtl. auch mal höher, also kein problem. wasser wird wärmer sein wie auf den canaren meist. lg

Wir hatten im Oktober schon sehr schönes warmes Wetter. Das Wasser ist dann immer noch warm. Allerdings ist es nicht mehr der heiße Sommer, da ja auch die Tage schon sehr viel kürzer sind. Sehr gut geeignet, um sich die Insel anzusehen und auch etwas zu wandern. Wenn man allerdings Pech hat und es stürmisch geworden ist, dann heizt sich alles nicht mehr richtig auf. Alles eine Frage von Glück und Pech - das gilt aber heutzutage fast für das ganze Jahr.

Ich war schon sehr oft im Oktober und auch November auf Mallorca. Ich hatte in den meisten Fällen so gutes Wetter, dass ich sogar im Meer noch baden konnte.

Es kann passieren, dass es richtig krasse Gewitter und viel Regen gibt. Das ist aber nur an einzelnen Tagen der Fall.

Also: Oktober auf Mallorca lohnt sich auf jeden Fall. Es ist nicht mehr so heiß und somit machen Ausflüge auch viel mehr Spaß.

Was möchtest Du wissen?