Mitschüler schlägt Freundin. Was tun?

...komplette Frage anzeigen Blessur 1 (vor einer Woche) - (Schule, Schmerzen, Freundin) Blessur 2 (vor einer Woche) - (Schule, Schmerzen, Freundin) Blessur 1 (heute)  - (Schule, Schmerzen, Freundin)

2 Antworten

Das mit der Bilddokumentation ist auf jeden Fall schon ein guter Anfang. Die sind tatsächlich die Hände gebunden, bis sie soweit ist, mit den nächsten Verletzungen durch seine "Späße" zum Arzt oder/und zur Polizei zu gehen. Es ist KEIN SPASS, jemand anderen zu verletzen. 

Eine weitere Möglichkeit ... sie sollte dem Typen VOR ZEUGEN unmissverständlich zu verstehen geben, dass er das zu unterlassen hat. Erst einmal nur so. Sollte es dann wieder vorkommen, würde ich ihn ansprechen und ihm sagen, dass ich mit den neuen Verletzungen jetzt zum Arzt/Krankenhaus gehe. 

Die Lehrer müssen unterrichtet werden. Wenn sie/ihr das vertraulich machen wollt, wäre das auf jeden Fall ratsam.

Ihrer Schwester das zu sagen, wäre ein Vertrauensbruch. Das solltest du nur tun, wenn sie damit einverstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit ihm und teile ihm deine ängste mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?