Mitose/Meiose Wieso sind zwei verschiedene Teilungen nötig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mitose ist die Teilung der "normalen" Zellen wie Nervenzellen Muskelzellen etc. Meiose ist die Teilung geschlechtlicher Zellen. wie Spermazellen/Eizellen. Sie bestimmen das "Geschlecht" der Zelle und das Erbgut wird anders verteilt. Bei der Mitose wird der komplette Chromosomensatz kopiert, bei der Meiose nur der halbe da ja noch der Chromosomensatz des anderen Geschlechts dazu kommt :)

Was möchtest Du wissen?