Mitnahme von Messern im Reisegepäck?

8 Antworten

Die Mitnahme des Messers im Reisegepäck sollte kein Problem darstellen.

Das einzige Problem könnte sein, dass das mitführen dieses Messers in Deutschland generell untersagt ist.

Wenn du kontrolliert wirst, könntest du also ein Problem kriegen, weil es generell untersagt ist das Messer mitzuführen.

Wie kommst du denn auf die Idee das das verboten ist? Dann dürfte man ja kein Taschenmesser mit sich mitführen.

0
@roschue

Balisong sind verbotene Waffen.

Der Besitz allein schon ist eine Straftat..

0

Von welchem Land in welches Land?

Balisongs dind in Deutdchlsnd schon mal verboten, aber es gibt immer wieder Volltrottel, die einen Import versuchen, weil sie meinen, das würde nicht gefunden werden..

https://www.muenchen.tv/jugendlicher-versucht-butterflymesser-durch-den-zoll-zu-schmuggeln-173948/

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/reisende-hatten-butterfly-messer-im-gepaeck-aid-1.1137948

Den Staat freuts, da ja meist deutlich mehr als 1000 € Strafe..

Im Reisegepäck darfst du Messer dann mitnehmen, wenn sie in beiden Ländern legal sind, also in dem Land, von dem aus du startest, und dort, wo du landest.

Wenn nicht, dann darfst du sie nicht dabei haben.

Was möchtest Du wissen?