Mitleid. Warum?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht, dass das irgendjemand böse meint. Für die meisten menschen ist die geistige Behinderung etwas unbekanntes. Viele haben keine genaue Vorstellung von dem Begriff geistige Behinderung. Und was man nicht kennt, erscheint auf irgend eine Weiße unheimlich.

Für dich ist wäre es sicher kein Problem, von jemanden zu hören "Meine schwester ist behindert". Du weißt selbt wie sich das anfühlt, und kannst dementsprechend antworten. Auch weißt du, dass dich dein gegnüber ernts nimmt, wenn er weiß das es dir ähnlich geht. Du weißt dann ja wo von du sprichts.

Das trifft auf die meisten Menschen nicht zu. Daher sind sie verunsichert und wissen wahrscheinlich nicht so Recht was sie sagen sollen. Versuche etwas Vertsändniss zu haben für diese Reaktionen. Du kannst ihnen auch erklären, dass es ihnen nicht leid tun muss. Du kannst ihnne auch ein bischen über deinen Bruder erzählen. Zeige ihnen, dass er nicht nur auf seine Trisomie zu reduzieren ist, sondern eine Persönlichkeit besizt. Nehmen ihnenn die Angst.

Die Menschen meinen halt, dass sie unhöflich wären, wenn sie dich nicht bemitleiden würden. Meistens ist dieses Mitleid nicht einmal ernst gemeint, sie meinen damit "taktvoll" zu sein. Sie verstehen nicht, dass man mit sowas eig. kein Problem hat und wenn man das sagt ist man dann "außerordentlich stark". Du musst das einfach ignorieren oder direkt fragen: "Warum tut es ihnen denn Leid? Alos mich stört das nicht." Dann wissen sie meist nicht mehr was sie sagen sollen^^

Leider wissens die Leute einfach nicht besser. Wenn jemand 'behindert' ist heißt das direkt, dass es ihm schlecht gehen muss und allen mitbetroffenen auch. Da fehlt es an Information und Interesse.

Down-Syndrom? Chromosome?

Also ich habe eine Frage zu dem Thema Chromosome. Ich hab das nicht ganz so verstanden, als ich mir das in Wikipedia durchgelesen habe. Ein Mensch hat 46 Chromosome, soweit hab ichs verstanden , aber wie entsteht dann der Down-Syndrom? Ist da ein Chromosom zu viel? Wie entsteht dieser eine Chromosom..

Danke :)

...zur Frage

Down-Syndrom in der Arbeitswelt

Hallo, ich interessiere mich sehr für diese Behinderung.

Meine Fragen:

Was für Berufe werden meistens von Menschen mit dieser Behinderung ausgeübt?

und

Was ist der Unterschied zwischen einen Menschen mit Down-Syndrom und ein körperlich und geistig gesunden Menschen im Bezug auf arbeiten? Was können sie besonders gut und wo haben sie Probleme/ Was fällt ihnen schwer aufgrund ihrer Behinderung...

Danke schon mal im vorraus :)

...zur Frage

Geistig Behinderter Bruder wird zunehmend aggressiver. Meine Mutter kann ihn bald nicht mehr pflegen?

Hallo, ich habe einen Geistig Behinderten Bruder, er ist 3 Jahre älter als ich. Er wird größtenteils von meiner Mutter gepflegt. Ich befürchte jedoch dass Sie das bald nicht mehr machen kann, da mein Bruder zunehmend aggressiver wird, und meine Mutter immer öfter Blaue Flecken und kratzige Blutwunden an ihren Armen u.a. davonträgt. Er wird zu einer immer größer werdenden Last. Mein Vater denkt dabei Hauptsächlich an das Pflegegeld das er bald vielleicht nicht mehr bekommt, wenn mein Bruder zukünftig vielleicht von einer Ärztlichen Einrichtung gepflegt werden muss. Und er denkt an seinen Urlaub dieses Jahr, den er auf Grund dieses Problems vielleicht streichen muss. Wir haben schon mit einer Ärztin und einen Psychologen darüber gesprochen, die aber bisher lediglich nur die Medikamente höher zu dosieren die mein Bruder sowieso schon einnehmen muss. Wirklich geholfen hat das bisher nicht.

Meine Fragen dazu wären: Was für Optionen haben wir? Kann man etwas tun damit er mit seinem aggressiven Verhalten wieder aufhört? Muss er für immer oder nur vorübergehend in einer Ärztlichen Einrichtung gepflegt werden? Was für Einrichtungen wären das dann genau? Welches Fachgebiet müsste der Arzt haben, mit dem wir darüber am Besten sprechen sollten? Und welche Ratschläge könnt ihr abgesehen davon sonst noch zu dieser Situation geben?

...zur Frage

In welcher Phase taucht beim Down Syndrom das dritte Chromosom auf?

Wann entsteht dies ? Bei der meiose oder mitose ? Kann mir jemand das bitte etwas GENAUER erklären ( Freie Trisomie UND Translokations Trisomie ) ?

DANKE

...zur Frage

Kind mit Entwicklungsstörung, wird in einer Whatsappgruppe von anderen Kindern aufgefordert, seinen Penis zu fotografieren. Was tun?

Hallo, mein Sohn ist 12 Jahre alt hat eine Entwicklungsstörung und besucht eine Aussenklasse (6) die zu einer Schule für Geistigbehinderte gehört. Die Aussenklasse befindet sich in einer normalen Schule, in der sie eine eigene Klasse haben. Das ganze Projekt soll oder sollte den entwicklungsgestörten Kindern dienen, um sich besser zu entwickeln.

Mein Sohn ist bereits seit zwei Jahren in dieser Schule und hat auch schon einige Freundschaften geschlossen. Es liegt auch daran dass er sehr sozial, freundlich und kontaktfreudig ist. Unter normalen Kindern ist er z.b. beim Spielen(Fussball) unauffällig. Das logische Denken fällt ihm sehr schwer. Er möchte aber auch nicht als Aussenseiter da stehen und möchte zu einigen Kreisen dazu gehören.

Heute kam er mit seiner Lehrerin nach Hause, sie hat erzählt dass mein Sohn in einer Whatsapp-Gruppe mit zwei weiteren (normalen)Kindern Junge und ein Mädchen sei. Er wurde ein Tag zuvor von den beiden aufgefordert seinen Penis zu fotografieren, was er daraufhin auch machte. In der Schule hat eine FSJ-lerin davon mitbekommen, das ganze dem Schulleiter weitergeleitet. Die Kinder mussten antanzen, auf Aufforderung vom Rektor haben sie die Bilder gelöscht. Laut Lehrerin gäbe es eine Konferenz mit anschliessenden Konsequenzen. Ich denke aber nicht dass es der Schulleiter an die grosse Glocke hängen wird. Als erste Konsequenz haben wir das Handy unserem Sohn schonmal weggenommen. Ob das Bild schon die ganze Schule besitzt wissen wir leider nicht und wenn ja welche Auswirkungen(Mobbing) das auf unseren Sohn haben wird, der sowieso psychisch seine Probleme mit sich trägt. Wie sollten wir als Eltern vorgehen, welche Massnahmen ergreifen, welche Konsequenzen daraus ziehen. Das Handy haben wir schonmal auf unbestimmte Zeit weggenommen.

Auf Antworten würde ich mich freuen, vielen Dank.

...zur Frage

Warum kommt das Down-Syndrom so häufig vor?

Hallo! Ich habe eine Frage zur Trisomie 21. Ich habe erfahren, dass es auch andere Trisomien, wie z.B. Trisomie 13 und 18 gibt. Wieso ist aber ausgerechnet das Chromosom 21 am häufigsten von einer Trisomie betroffen? Und wieso ist die Häufigkeit vom Down-Syndrom höher als die von den anderen beiden Trisomien? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?