Mitlaufen wegen Clique?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ob Du "dazugehören" willst oder nicht ist eine Frage, die Du für Dich allein entscheiden musst. Die Vor- und Nachteile sind Dir bekannt.

Was mir an Deiner Fragestellung auffällt ist aber, dass Du Dich offenbar für etwas "Besseres" hältst.

Das ist jetzt nicht unbedingt negativ gemeint sondern kann sogar zutreffen und ist in  Deinem Alter durch den unterschiedlichen Reifeprozess in der Pubertät auch nicht ungewöhnlich.

Probleme könnte es nur geben, wenn Du diesen gegenwärtigen Zustand auf provokante Weise herausstellst. Dann besteht nämlich die Gefahr, dass Du auch ungewollt zum Außenseiter wirst und es nicht mehr selbst entscheiden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ausgrenzen würde ich mich nicht das wird am Ende zu Spannungen führen. Du kannst aber auch in dieser Clique deine Meinung haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liegt es daran, dass ich ein Oldie bin, aber ich verstehe bei deiner Beschreibung so einiges nicht.

Wieso musst du in der Clique mitlaufen und kannst keine eigene Meinung haben? Zu meiner Zeit war man in einer Clique nicht, weil man cool sein wollte, sondern weil man mit den Mitgliedern der Clique befreundet war. Da konnte man auch eine eigene Meinung haben, weil Freunde das nämlich zulassen.

Wenn sie das nicht tun, dann sind das auch keine Freunde, und was bringt dir dann die Zugehörigkeit zu dieser Clique?

 wegen meiner besten Freundin (die jetzt auch mitläuft) aber wiegesagt läuft sie jetzt auch mit und klammert sich an diese Freundschaft , obwohl uns 'n' schon deutliche Signale gegeben hat, dass wir (bzw ich) ihr nen scheissdreck bedeuten.

Verstehe diesen Satz nicht. Wer ist 'n'? Wieso wäre deine beste Freundin nicht mehr deine beste Freundin, wenn du dich von dieser Clique lösen würdest? Was macht ihr denn in diesen Cliquen? Hängt ihr nur in der Schule miteinander ab oder auch außerhalb? Was genau darf ich mir unter diesem "mitlaufen" vorstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Oldie sage dir:  das gab es auch zu meiner Zeit, nur waren die Bezeichnungen anders :-)  Ich finde es super, dass du deine eigene Meinung hast und kein Mitläufer sein willst! Könnte aber etwas hart werden...ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg!! Bleibe immer du selbst!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehhhm, ich bin in der 10ten klasse, ich bekomme das schon seit 6 Jahren mit, du machst dir aber viel zu viel sorgen um deinen Ruf, ich weiß dass, das mega Dumm Klingt aber Konzentriere dich auf den Unterricht, weil die Leute die sich nur um ihre Clique kümmern, erreichen nicht's im Leben, das stimmt wirklich:D
Ich war Hauptschüler ich war Alles was du oben genannt hast, hatte nur Mist und andere Dinge im Kopf &' an Drogen bin ich damals geraten und das nur weil ich iwo dazuhehören wollte &' jetzt sitze ich in der 10ten Klasse, mache meinen Realschulabschluss, und beginne im Nächsten Jahr eine Ausbildung zum Polizisten, Iwie Ironisch das mit den Stoff und meiner jetztigen Ausbildung:DD
Ehhm Such dir Freunde die sich nicht auf so einen Mist verschärfen:) Klingt alles so Schwer ist es aber nicht, brauchst nur ein wenig Selbstdisziplin, Du hast aber schon erkannt das Cliquen unnötig sind, 1. Schritt zur besseren Person:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch in der Gruppe deine Meinung haben. Man muss nur dazu stehen können. Dazu muss man sich selbst aber auch nicht völlig ausgrenzen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Oldi kann dir sagen: Die jetzt coolen sind die späteren Versager, weil sie außer cool zu tun nichts können. Wenn du später mal mit deinem Porsche zum 10-jährigen Klassentreffen fährst und neben Frisösen und Bürokauffrauen im Fiesta parkst kannst du mal herzlichst lachen. Die die sich den Arsch ausreißen und ihren Verstand nutzen kommen weiter. Der Rest bleibt einfach stehen und versucht cool zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch schon immer meine eigene Meinung besser nur 1-2 Freunde haben die dich auch noch mögen wenn die schule fertig ist als 10 die dich nicht mal richtig kennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?