Mitfahrgelegenheit in der Nacht möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Mitfahrgelegenheit ist theoretisch 24h möglich sofern es auch Angebote gibt. Gerade bei Fahrten von bzw nach Großstätten ist die Wahrscheinlichkeit hoch das du auch zu unkonventionellen Zeiten eine Mitfahrgelegenheit findest.

Du hast ja auch die Möglichkeit ein Gesuch einzustellen und wartest dementsprechend ab ob sich jemand meldet. Der Vorteil bei den Mitfahrgelegenheiten ist das du ziemlich schnell ins Gespräch kommst und so neue nette Leute kennen lernen kannst. Ich persönlich habe fast nur positive Erfahrungen gemacht aber leider gibt es auch da schwarze Schafe daher solltest du immer auf dein Bauchgefühl hören und soweit wie möglich alles überprüfen bzw klar absprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich eher an öffentliche offizielle Fahrzeuge halten, nicht an irgendwelche Billigfahrer.

1.) Weißt du nicht, ob diese Person eine Zulassung hat.

2.) Kennst du die Absichten der Person nicht.

3.) Es wäre sehr naiv, bei einer fremden Person ins Auto einzusteigen, weil dir auf einer Website einer erzählt, dass das vollkommen normal und total in Ordnung ist.

Ruf Freunde oder Verwandte an. Ist die sicherste Methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnDracer02
02.06.2016, 00:34

Ich meine irgendetwas was das für Geld macht, z.b ein Chauffeur gibt es ja auch dafür, etwas was professionell ist.

0

Innerhalb der eigenen Stadt? Wohl kaum .. Besonders Nachts nicht.

Kannst dir ggf. nen Miettaxi rufen, ist soweit ich weiß bissl billiger als Taxi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?