Mitesser direkt an der Lippe ausgedrückt jetzt Angst vor Narbe :(

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mitesser. Kann man mit einer desinfizierten Nadel entfernen. Ist aber wirklich schmerzhaft. Ich hab es auch an der Lippe gehabt früher und als ichs rausgefummetl habe, hatte ich da ein Monat oder so ein Loch. Tat lange weh, aber es ist weg und keine Narbe oder sowas.^^

...."rumdrücken" solltest schon mal nicht, deshalb ist es jetzt auch rot und ein bischen geschwollen. Lass´ es mal ganz in Ruhe und beobachte das 1-2 Tage, wenn es gar nicht weg geht-bist du sicher dass es ein Mitesser ist???- dann kannst das mal einem Hautarzt zeigen, er wird das dann, falls erforderlich, "fachmännisch", ohne dass eine Narbe bleibt, entfernen.

Ich glaube nicht,dass da eine Narbe entstehen wird. Aber wenn es kein Pickel ist,lass mal deine Eltern oder einen Arzt schauen,was es ist. Lässt sich übers Internet schwer sagen... Vielleicht ist es auch nur ein Leberfleck.

Grade hat es sich entzündet in ein zwei tagen kannst du es nochmal machen und nein dieses es kann naben geben ist eig pure angst mache ich gehe davon aus das du wenn dann ne ganz ganz ganz kleine nabe bekommst die sich wieder verwächst und nicht auffällt

keine angst es bleiben keine narben

Was möchtest Du wissen?