Mitesser bekämpfen, wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Richtig beckommen geht nicht. Tipp: Mirgend umd abend Gesicht unbedingt Reinigen, so Endstufen nicht mehr so viele. Die Bereits vorhandenen mit einen Ökpdem oder wie das heißt audrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von egla666
31.12.2015, 01:52

mit was waschen?

0

Nicht unter Wasser halten, das tut nur weh und schädigt der Haut noch mehr. 

Du kannst ein Dampfbad fürs Gesicht machen. D.h. Wasser aufkochen und mit Kamilletee oder Kamillenblüten anreichern. Dann Kopf darüber halten und mit einem Handtuch abdecken. 15 bis 20 Minuten sind dabei völlig ausreichend. So sind deine Poren gut geöffnet und Wirkstoffe von Masken oder anderen Mittelchen können besser aufgenommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von egla666
31.12.2015, 01:49

sry ich meinte wenn man sein Gesicht unter dampf hälft öffnen sich die poren..

0

Als 1. solltest du dein Gesicht 2 mal am Tag gründlich waschen.
Wenn das nicht hilft kannst du eine milde waschlotion benutzen. Am besten aus der Apotheke. Peeling bitte nicht jeden Tag machen 1x in der Woche reicht aus. Dampfbad ist auch eine gute Sache. dannach eine Maske auftragen. Zum Schluss gut eincremen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt von alverde diese heilerde waschcreme. Wende diese einmal tâglich an
2-3 mal die woche ne heilerdemaske empfiehlt sich ebenfalls

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal taeglich das gesicht peelen.
Hinterher das gesicht mit eiswuerfeln (=mineralwasser mit kohlensäure + den saft einer zitrone) massieren. Am anfang etwas unangenehm aber mit der zeit ganz erträglich. Mach das 10 min. Am besten täglich. Die poren werden dann kleiner.

Falls das bei dir nichts bringen sollte informiere dich bei deinem hautarzt ueber ne dermaroller behandlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von egla666
31.12.2015, 01:39

erstmal danke allerdings suche ich nach einer einfachen möglichkeit ..

0
Kommentar von askiMenzil
31.12.2015, 01:42

Die poren kleiner zu kriegen ist eben nicht einfach. Einmal geweiterte poren lassen sich nur sehr sehr schwer wieder verkleinern. Und solange sie groß sind wird sich dort immer dreck ablagern

1

Was möchtest Du wissen?