Mitesser bei Kosmetikerin entfernen?

2 Antworten

Hallo denise0023,

neben medizinischen Akne-Therapien gibt es verschiedene kosmetische Behandlungen, die eine Abheilung der Akne-Läsionen beschleunigen und auch Folgeerscheinungen wie Narben vermindern können. So wird beispielsweise den Fruchtsäuren bei der Behandlung von Akne ein positiver Effekt zugeschrieben. Beim Auftragen auf die Haut vermindern diese die Adhäsion der Hornzellen in den unteren Schichten des Stratum corneum (Hornhaut) und führen zur Erneuerung der Hornhaut. Fruchtsäuren (Alpha-Hydroxysäuren) können als chemisches Peeling oder zur äußeren Applikation angewandt werden. Auch die kosmetische Akne-Toilette, zu der das mechanische Entfernen von Mitessern (Komedonen) – idealerweise nach vorhergehender Wärmebehandlung - zählt, kann insbesondere bei dichter Komedonen-Aussaat eine sinnvolle Ergänzung der lokalen Therapie darstellen. Die Exprimation (Ausdrücken) von offenen Komedonen wird unter Zuhilfenahme der mit Zellstoff geschützten Fingerkuppen durchgeführt. Geschlossene Komedonen werden zuerst meist mit Hilfe einer Nadel geöffnet und anschließend mittels „Fingertechnik“ ausgedrückt.

Unter https://www.youtube.com/user/neutrogenade/videos kannst du dir auch einige Videos zu den Themen Haut, Pflege und mehr ansehen! :-)

Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung!

Liebe Grüße, Mia vom Neutrogena® Team.

Das solltest du alles die Kosmetikerin fragen... aber du hattest den Termin ja bereits. ich hoffe, die Fragen konnten sich klären lassen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – entweder persönlich, von anderen oder von Recherchen!

Was möchtest Du wissen?