Mitarbeitergespräch welche Themen/Punkte besprechen? (Ausbildung)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In so einem Gespräch gibt es zwei Hauptaspekte. Ersten, wie war deine Arbeit bis jetzt und zweitens, wie soll es weiter gehen. Wenn es für dich Probleme gab oder wenn du was ändern willst solltest du es ansprechen. Auch wenn du Fragen hast ob du etwas richtig machst, dann ist jetzt der Zeitpunkt. Wenn deine Chefin irgendwas an deiner Arbeit auszusetzen hat, dann wird sie es dir sagen und du musst dazu Stellung nehmen. Wenn es keine Probleme gibt, dann ist dieser Teil schnell rum.

Der zweite Teil ist für dich eigentlich wichtiger. Du kannst deiner Ausbilderin sagen wo du hin willst, was deine Ziele sind für das nächste Jahr und wenn sie eine gute Ausbilderin ist, dann wird sie darauf eingehen und ihr könnt gemeinsam einen Plan ausarbeiten wie man dich am besten an dieses Ziel bringen kann.

Was möchtest Du wissen?