Mitarbeiter im ambulanten Pflegedienst,,,ist das rechtens?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In einer Ambulanten Pflege ist einiges nicht rechtens....vor allen Dingen wenn es sich um einen Privatvetrieb handelt, die ja mittlerweile wie Pilze aus dem Boden stampfen.Fressen und gefressen werden lautet dort wohl die Devise und ich denke das ist nicht rechtens was dort mit dir veranstaltet wird.Ich kann dir nur ans Herz legen mal bei der Gewerkschaft vorbeizuschauen die es in jeder Stadt gibt.Am besten sich schon nach etwas anderem umschauen, denn was du beschreibst hört sich nicht gut an.

ja also uns kommt das allein spanisch vor...zumal sich meine chefin irgend so eine Firma ins Haus holte die mit ihr zusammen so einen Rettungsplan erstellt hat und unseren Pflegedienst nun betreut,,,,wir müssen nun alles bis auf die letzte Minuten dokumtieren,,,sprich wann rein zum Pat wann raus..wenn ich mal 2 Minuten net begründen kann weil ich mir mal den Schuh zugebunden habe..ja da wird glei nachgefragt.

0
@piraschok

ach ja und...wenn ich im Mai das nun vergessen habe zu kürzeln...die Leistungsnachweise gehen doch an die Krankenkasse...wenn ich aber das net nachgekürzelt habe,,,ja dann kann das doch net abgerechnet werden oder?? achso,,zusätzlich müssen wir noch alles über Medifox eingeben

0

Das ist ja eine Frechheit von deinem Arbeitgeber/Büro, ich würde mich beschweren und mich Fachkundig machen falls es noch einmal vorkommt zum Anwalt gehen!Mit anderen bertoffenene Mitarbeitern dagegen vorgehen!

Hallöchen noch mal.... Verlange den Nachweis mit den Kürzeln die angeblich nicht von Dir erbracht wurden zur Einsicht,es geht ja um dein Geld und ist dein gutes recht das zu überprüfen! Alles gute!

mal ehrlich !!! du unterschreibst leistungsnachweise wo du nicht gearbeitet hast. ist doch komisch denn damit machst du dich strafbar. unterstütze deine firma nicht bei schwarzarbeit. denn es muß ja jemand da gewesen sein. oder aber es wird nur so abgerechnet und die KK beschissen. aber zu deiner frage wegen der halben stunde. laß dir mal zeigen an welchen tagen das war und sag das du keinen fehler gemacht hast. weise darauf hin das sie dir die halbe std. nachzahlen sollen da es nicht rechtens ist. ich würde mir eine neue firma suchen die nicht so ein schmuh macht. alles gute satriani

hehe,,,ich hab gar nix unterschrieben,,,sie lagen lediglich in meinem Fach...und gingen mit dem Vermerk das ich das net gewesen bin ans Büro zurück....damit wollte ich nur aufzeigen das mein Büro wohl Fehler unterlaufen

0

Nee,eigentlich nicht...Müßte doch auch nachzuweisen sein...

Was möchtest Du wissen?