Mitarbeiter für 1 Tag einstellen?

5 Antworten

Die einfachste Möglichkeit ist, Du holst Dir einen Mitarbeiter von einem Unter-nehmen für Zeitarbeit. Brauchst Du den Mitarbeiter aber bereits für Montag, bist Du (zu) spät dran. Egal, welche Möglichkeiten und Wege Du wählst - viel Spaß dabei!

Du kannst für diesen Zeitraum einen Zeitarbeiter einstellen. Ein Tag ist zwar wenig, sollte aber möglich sein. Ist halt fraglich, ob der Mitarbeiter dann zuverlässig ist, aber das kann man bei einem Tag sowieso nicht wissen. 

das können Sie über die Studententagesjobvermittlung in Ihrer Stadt gut machen oder auch übers Arbeitsamt oder auch über eine Annonce in Ihrer Zeitung. Am einfachsten gleich nur über Studenten-Tagesjobvermittlung.

Hallo brauche dringend Hilfe... Habe in 2 Tagen Einstellungstest und kapiere die 2 Aufgaben leider nicht, weil wir das in der Schule nicht durchgenommen haben?

  • Aufgabe 1:Herr Mayer benötigt für eine Strecke 8 Stunden, wenn er mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 km/h fährt. Wie schnell muss er fahren, wenn er die gleiche Strecke in 5 Stunden schaffen möchte?
  • Aufgabe 2:Für die Produktion von 120 Maschinen setzt Herr Mayer 20 Mitarbeiter 6 Stunden lang ein. Für einen weiteren Auftrag über 100 Maschinen stehen 10 Mitarbeiter zur Verfügung. Welche Zeit benötigen die 10 Mitarbeiter für den zweiten Auftrag?
  • Augabe 3:In einer Kantine wird von der Belegschaft bestehend aus 120 Personen in 5 Tagen 216 kg Obst verzehrt. Wie viel Kilogramm Obst würden im gleichen Zeitraum verbraucht, wenn die Belegschaft um 10 Personen aufgestockt würde?

Verstehe des null. Dreisatz kann ich perfekt.. aber leider hier nicht einsetzen. Bitte mit 'ner genauen Erklärung für Dummies... danke, will wirklich diese Ausbildung in der Firma... ist mein größter Kinderwunsch....

...zur Frage

Würde gerne Leiharbeiter einstellen aber wie teuer?

Hallo, ich habe ein Unternehmen indem die Hauptarbeitszeit Freitags und Samstags zwischen 0 und 4uhr ist (ja ähnlich den Discobetrieben) Ich habe angefangen mit einer Provisionszahlung. Hierbei haben meine Mitarbeiter meist zwischen 15 und 25€ die Stunde netto verdient. Leider blieb ein Bewerbersturm aufgrund der recht hohen Lohnzahlung aus. Ich habe nun, da Provision ja nciht jeder mans Sache ist das Lohnmodel umstrukturiert auf 10€ Netto die Stunde sowie zusätzlich Boni bei Übererfüllung des Plans :-)

Da ich weder Arbeitslose finde, bzw. diese sich indiskutabel bewerben, noch Studenten oder sonstige Arbeitskräfte trage ich mich nun mit dem Gedanken Leiharbeiter einzustellen. Nun stellt sich für mich die Frage wie hoch die Kosten für solche Arbeitskräfte wären.

...zur Frage

ist dieser Text richtig auf deutsch geschrieben?

Ich weis nicht ob das richtig formiuliert ist bitte Um Hilfe. Vielen Dank!

Sehr geehrter Damen und Herren,

ich habe mich über Ihr Unternehmen xxx ausführlich informiert, auch mein Schwiegervater Herr xxx ist ein langjähriger und zufriedener Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen. Hiermit bewerbe ich mich mit großem Interesse um einen Arbeitsplatz als Mitarbeiter in der Produktion.

Seit meiner Einreise nach Deutschland im Jahr 2012, war ich in unterschiedlichen Bereichen beruflich tätig gewesen. Als Mitarbeiter in der Produktion im Fabrikwerk xxx über die Zeitfirma xxx

Konnte ich das Unternehmen xxx und den Tätigkeitsbereich näher kennelernen. Seit April 2017 bin ich als Mitarbeiter in der Sonderreinigung bei der Firma xxx in Vollzeit tätig. Ich möchte mich beruflich weiterbilden um meiner Familie bessere Zukunfstperspektiven zu ermöglichen.

Für eine Tätigkeit als Produktionsmitarbeiter, bringe ich sehr gute Voraussetzungen mit. Ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit können Sie bei mir ebenso voraussetzen wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Meine Arbeitsweise ist selbständig und sorgfältig.

Dabei fällt es mir stets leicht, mich in bestehende Teams einzugliedern. Sie gewinnen einen motivierten Mitarbeiter mit dem Willen, sich auf neue berufliche Herausforderungen einzustellen.

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?