Mit Zug zur Arbeit und verspätet

6 Antworten

das ist wohl mit dem chef auszumachen. der chef hat das recht zu verlangen, dass seine arbeitnehmer immer pünktlich sind. wie der arbeitnehmer das bewerkstelligt ist seine eigene sache. natürlich kann man sich mal verspäten, aber wenn davon auszugehen ist, dass man sich bei verspätung durch die bahn verspätet, muss man einen früheren zug nehmen

also es ist deine pflicht als arbeitnehmer, pünktlich zur arbeit zu erscheinen. wie du das machst, ist dem gesetzgeber egal! ich denke, du kannst sehr wohl dafür abgemahnt werden und rausfliegen und hättest vor gericht keine chance dich einzuklagen! wenn du sicher gehen willst, musst du wohl wirklich früher kommen. oder dir ein auto kaufen...

Ich betone nochmal: Früher kommen bedeutet eine Stunde früher, da die Züge nur stündlich fahren (ist eine Nebenstrecke). Also praktisch jeden Tag mehr als eine Stunde im Freien vor der Firma warten, bis der Chef aufsperrt? Auch im Winter und bei Regen? Und wenn man sich kein Auto leisten kann, was dann?

0
du kannst sehr wohl dafür abgemahnt werden und rausfliegen und hättest vor gericht keine chance dich einzuklagen!

Das ist Unsinn!

Bei einer nicht vorhersehbaren Verspätung zB. der Bahn ist der Arbeitgeber nicht zu einer Abmahnung - geschweige denn zu einer Kündigung - berechtigt.

Eine Abmahnung ist eine Warnung an den Arbeitnehmer wegen eines Verstoßes gegen arbeitsvertragliche Haupt- und Nebenpflichtung. Und ein solcher Verstoß liegt bei einem verspäteten Arbeitsantritt aufgrund einer unvorhergesehenen Verspätung nicht vor. - Etwas anders liegt der Fall, sollte es regelmäßig zu z.B. solchen Bahnverspätungen kommen, auf die sich der Arbeitnehmer dann allerdings einzustellen hat.

0

Wenn der Zug verspätung hat, kann man sich am Bahnhof eine BEstätigung holen. Ansonsten würde sich anbieten einfach einen zug oder Bus früher zu fahren, somit kommt man nihct in die GEfahr zu spät zu kommen

Umkleidezeit Arbeit

Hi, ich würde gerne wissen, wie viel Zeit einem zum Umziehen im Betrieb zusteht. Wir arbeiten in einer Arztpraxis wo Dienstkleidung pflicht ist, und morgens dort in der Umkleide angezogen werden muss. Wir haben unter anderem keinen Betriebsrat. Letztens kam meine Arbeitgeberin auf mich zu, da ich meist 10 Minuten vor Schluss in die Umkleide verschwinde und fragt mich was das jetzt soll. Ich arbeite dort zwar schon 5 Jahre und nie ist ein Wort ihrerseits gefallen deswegen, auch bin ich morgens meist 15 Minuten früher am Arbeitsplatz und fange an mit den Vorbereitungen. Als ich sagte, dass bei Dienstkleidung Umziehzeit dazugehört, wusste sie von nichts (Gesetzlich bekommt man da so weit ich mich informieren konnte Zeit wenn Dienstkleidung Pflicht ist). Weil die Umkleiden in einem anderen Gebäudetrakt liegen, brauche ich ca 8-9 Minuten. Des weiteren müsste ich dann eine komplette Stunde auf den nächsten Zug warten, da dieser kurz nach Arbeitsende fährt. Würde ich mich also um 18 Uhr erst umziehen, dann fährt mir der Zug vor der Nase weg, was mich sehr runter zieht, da ich nicht gerade um die Ecke wohne und fast eine weitere Stunde mit der Bahn unterwegs bin. Das habe ich damals zu Beginn angesprochen, und da wurde auch Rücksicht drauf genommen. Dienstkleidung wurde von meiner Chefin angeordnet, es steht aber nichts darüber im Vertrag. Raus auf die Straße darf ich mit der Dienstkleidung nicht.

...zur Frage

Bahn Verspätung Anschluss verpasst zu spät auf Arbeit

Da ich zur zeit noch keinen Führerschein habe und in Schichten arbeiten muss, Muss ich morgens mit einem zug zu einem anderen Bahnhof fahren und von dort aus zum Ort meiner Arbeitsstelle auch wieder mit einem zug fahren Da jetzt bald Winter ist und es da schon zu Verspätungen kommen kann möchte ich gern wissen ob der anschlusszug wartet oder was wenn nicht? Der nächste kommt erst 1h später und das heißt ich bin viel zu spät auf Arbeit. Kann ich mir auf Kosten der bahn ein Taxi nehmen oder wie ist das? Aus den frage antwort teil der bahn konnte ich nichts rauslesen

...zur Frage

Früher kommen und Früher gehen vom Arbeit?

Guten Tag,

habe ein Ferienjob der um 7:00 Uhr beginnt und 15:00 Uhr endet. Ich komme natürlich eine halbe Stunde früher zur Arbeit und ende natürlich auch eine halbe Stunde früher. Spielt es sich mit meinem Lohn aus, oder funktioniert das wirklich? -- (Ich darf früher kommen, da der Abteilungsleiter es mir gesagt hat)

MfG

...zur Frage

Warum ist auf die Deutsche Bahn 0 verlass?

Ich habe letztens wirklich geheult, als mein Zug sich um 1 Stunde verspätet hat, ich die ganzen Anschlüsse verpasst habe und 4 Stunden zu spät ankam. Allgemein fahre ich seit 2 Jahren mit dem Zug und mir ist es bisher vllt 2-3 mal vorgekommen, dass sich der Zug mal NICHT verspätet hat. Warum ist auf die deutsche Bahn so wenig verlass? So günstig ist es auch nicht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?