Mit YouTube Cash machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Arbeitskollege besitzt einen Youtube-Channel mit 23000 Abonnenten. Verdienen tut er im Monat so um die 10 Euro. Er sagt selber, dass es sich vom Aufwand her nicht lohnt, er macht es weil es ihm Spaß bereitet. Lohnen wird es sich wahrscheinlich dann, wenn du Zehntausende Klicks hast und das regelmäßig. Deshalb glaube ich, dass du es nebenbei machen kannst. Aber nicht als Haupterwerbstätigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um ausschließlich Cash zu machen sollte man YT eh nicht machen und es gibt einen Vertrag den man machen kann um Geld zu bekommen. Dann gibt es aber auch noch Product Placements. Wirkliche Daten weiß ich nicht genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es lohnt sich erst seeeehr spät. Ich wollte auch damit anfangen aber als ich alles genauer gegooglet habe, hab ichs mir anders überlegt..

Auf Google findest du viele Antworten von Youtubern selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?