mit youtube anfangen(ihrgendwann)

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

älter 42%
mit 12 ist ok 28%
mit 13 oder 14 28%
garnicht 0%

6 Antworten

älter

Also was das Alter betrifft, ist mir persönlich 12 zu Jung, das ist aber subjektiv. Objektiv betrachtet wird man unter 16 oft runtergemacht, drüber gehts.

Was die Sachen betrifft:

Am wichtigsten ist dafür ne Kamera. Die wird auch das teuerste sein. Da kenn ich mich aber wenig aus.

Als Mikro kannst du auch mal ein einfaches Ansteckmikro benutzen, die gibts schon recht günstig.

Als Schnittprogramm würd ich dir das Sony Movie Studio Platinum 12 empfehlen ( http://www.amazon.de/gp/aw/d/B008RVQM9M?pc_redir=1409188104&robot_redir=1 ) Das ist eine Investition von 30€ und du hast ein echt gutes Schnittprogramm, was tausend mal besser ist als der Movie Maker oder andere kostenlose Schnittprogramme. Also das lohnt sich wirklich. Aber du solltest dich da schon ein wenig reinfuchsen, so ganz ohne Kenntnisse lässt sich jedes Schnittprogramm schwierig bedienen.

Dan brauchst du noch einen nicht allzu schlechten PC/Latop. Vor allem der Prozessor sollte jetzt nicht der schwächste sein, sonst dauert die Videobearbeitung und das anschließende rendern ewig.

Fürs erste reicht das erstmal. Natürlich ist es von Vorteil wenn man sich noch mit Suchmaschinenoptimierung auskennt oder wenn du weißt wie man mit MeGUI encodierst, aber das schreckt dich am Anfang nur ab und es ist zu Beginn noch nicht so wichtig.

Aber fang erstmal an, der Rest kommt dann mit der Zeit. Es ist eigentlich unmöglich von Beginn an sofort alles perfekt zu machen.

mit 12 ist ok

Bearbeitungsprogramm. Am Anfang reicht Movie Maker später kommen bessere dazu. Die aber auch kosten. Es ist eigentlich egal mit wie viel Jahren du anfängst dort musst du aber einige Sachen berücksichtigen. 1. Sei nicht langweilig. Unterhalte die Leute , erzähl was du machst such dir ein Gebiet raus oder ein Thema. 2. Nicht kindisch werden. 3. Wenn es möglich ist sich von der Masse abzuheben.

mit 13 oder 14

also 13-14 ist meiner Meinung nach das Mindestalter, sonst wirst du meist nur runtergemacht, weil du noch so jung bist. Du brauchst ne gute (!) Kamera und ne gute Internetverbindung wäre auch von Vorteil, weil du ja die ganzen Videos in wahrscheinlich guter Qualität hochladen willst und mit ner schlechten Internetverbindung kann das ewig dauern. Außerdem solltest du dich etwas mit Videobearbeitung auskennen. Für den Anfang reicht ein kostenloses wie z.B. VideoPad Video Editor oder Movie Maker, aber solltest du wirklich erfolgreicher werden, solltest du dich mal nach nem kostenpflichtigen und besserem umschauen! Viel Erfolg :)

eine gute kamera: http://www.amazon.de/Canon-SLR-Digitalkamera-Megapixel-schwenkbares-Display/dp/B004MKNBJG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1409611157&sr=8-1&keywords=canon+eos+600d Diese ist eine Hervorragende zum Videos Drehen. Zusätzlich noch ein stativ und ein Mikrofon.

Programme: Für die aufnahme und den schnitt von sound kann ich nur audacity empfehlen. Für den videoschnitt unter Windows Gibt es einige kostenlose Programme (f.e. Windows movie maker) wenn du Mac OSX oder Linux user bist empfehle ich Kdenlive.

mit 12 ist ok

Ein Schnittprogramm wie Windows Movie Maker z. B. Und der PC sollte schnell sein.

Hat er gesagt er will LPs machen? Nein, er könnte ja auch MotoX Videos machen :3

0
älter

Fang lieber älter an, jetzt solltest du dich auf die Schule Konzentrieren

Was möchtest Du wissen?