Mit YouTube anfangen? Probleme chef?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Privat ist Privat geht deinen Chef garnix an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herja
06.04.2016, 17:46

Das ist oft leider nicht so einfach wie du das hier schreibst!

0
Kommentar von uncutparadise
06.04.2016, 18:43

Das ist die blanke Theorie und nicht einmal die stimmt. Du lebst ja privat und beruflich nicht in einer Blase, dass du privat ich bin nehmen kannst wie ein Schwein, ohne dass das auch mal dein Chef interessiert. Gerade im sozialen und im Kundenbereich wird auf sowas geachtet.

0

Dein Chef hat da gar nix zu melden! Das ist privat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
06.04.2016, 18:48

Das kommt immer ein wenig darauf an, was du machst und wie du dich benimmst. Da haben schon genügend Leute den Job wegen wildem Verhalten verloren und vor Gericht auch keine Chance gehabt.

0

Ich hab mittlerweile 3k Abos, ich habs wegen der Nebeneinkünfte meinem Chef gesagt, seine Antwort war: ,,Sie dürfen privat machen was Sie wollen, auch wenn sie einen kleinen Nebenverdienst davon haben."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sero00
06.04.2016, 17:23

Achja, ich arbeite bei Mercedes. Und das ist ein Unternehmen das auf den Ruf sehr achtet

0
Kommentar von uncutparadise
06.04.2016, 18:47

Solange dich da keiner in Verbindung bringt, ist das auch kein Problem. Zum Beispiel ein Bankkaufmann sollte regional etwas auf sein Benehmen achten. Oder wenn sich der Junior vom Bäckereimeister regelmäßig daneben benehmt, säuft oder prügelt, kommt das auch nicht gut an.

0

Solange du es als Hobby machst und keine großartigen Aussagen deines Chefs o.ä. Was mit der Arbeit zusammenhängt kritisierst ist alles ok und der Chef kann dir rechtlich nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?