Mit You Tube geld machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab das mal gemacht. Das ist kompliziert und langwierig und lohnt nur, wenn man ernsthaft vorhat, hochwertige Videos zu produzieren. Man geht keine Abofalle ein und es ist natürlich legal, mich hat aber gestört, dass es erst ab 70 € ausgezahlt wird. Außerdem ist die Formel, dass 1000 Klicks = 1 € entsprechen, auch längst überholt, da heute fast jeder AdBlocker benutzt und dann nicht der Klick gewertet wird oder so ähnlich. Da sind die allermeisten raus, wenn sie nicht bereits beim komplizierten Einrichten aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterhork
04.02.2017, 23:06

auch dir erstmal danke für dein Schreiben, also hast du sowas auch schon mal gemacht? Müsste ich gute Videos bringen das es sich lohnt?

mfg Peter

0

So erst einmal, ja du kannst mit Youtube Geld verdienen, du musst aber 13 sein um überhaupt Videos hochladen zu dürfen aber halt mit Erlaubnis der Eltern soweit ich weiß. Mit 18 darfst du dann Geld mit Youtube verdienen.

Tut mir sehr leid, wenn ich falsche sachen genannt habe.

Aber anderer seits, wenn du mit dem Ziel mit youtube Geld zu verdienen dran gehst also direkt von anfang an, dann wird es nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage es ist kostenlos du wirst pro 2.000 Views einen Cent kriegen du musst nichts bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Riehltork
04.02.2017, 22:58

Das kann man nie pauschal sagen. Was für eine Antwort. :D

0

Ja es ist Kostenlos. Aber ich glaub du wirst nur paar Cent verdienen. Denn es gibt schon so viele Youtuber und Millionen versuchen auch Youtube.. Es ist schwer erkannt zuwerden. Hört sich leicht an, idt es aber nicht. Und mach das ja bitte nicht nur wegen das Geld man muss viel Arbeit reinstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du kannst mit Youtube Geld verdienen. Brauchst dir eig. keine Sorgen um "Abofalle" o.ä. zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht sicher, ob das eine ernstgemeinte Frage ist.. Aber wenn du die AGB gelesen hast, dann kannst du dir deine Fragen doch selbst beantworten. Youtube ist kostenlos und legal, ja. ^^ Monetarisierungen bringen den Youtubern Einnahmen, aber als Zuschauer kostet dich das nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Riehltork
04.02.2017, 22:57

Du hättest mal lieber seine Frage richtig gelesen.

0

Was möchtest Du wissen?