Mit Windows XP und DHCP deaktiviert keine Internetverbindung - Warum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du kein DHCP verwendest, musst Du schon die IP festlegen. Z.B. Router hat die 192.168.2.1 Subnetzmaske 255.255.255.0 und du nimmst die Zahl vom Router und am Ende die (beispiel) .23 statt der 1. Einstellen kannst du das hier: Start -> Einstellungen->netzwerkverbindungen (oder über die Systemsteuerung/Netzwerkverbindungen) Dort klickst du mit Rechts auf dein Verbindungssymbol dann Eigenschaften und gibts die Zahlen bei TCP/IP V4 ein.

Bei DNS Server kommt die Zahl vom Router rein, ansonsten nichts weiter eintragen. Die Zahl (2) im der Ruterzahl ist verschieden, aufpassen. Z.B. 178 oder 1 am Ende hat der Ruter immer die 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fimmion
05.10.2010, 20:25

Hmm, da gibt es garkein Verbindungssymbol. Ich weiss auch nicht genau, welche Verbindung ich erstellen sollte für eine normale Internetverbindung. Ich hab zwar schon welche ausprobiert, aber die bringen es alle nicht so sehr. Schade. Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?