Mit wildfleisch am Piercing ins Hallenbad?

2 Antworten

Wenn du mit deinen Piercings solche Probleme hast, solltest du damit nicht auch noch baden gehen! Einerseits kommst du im Schwimmbad häufig mit Bakterien in Kontakt und andererseits ist das Chlorwasser (Chemikalien!) auch überhaupt nicht förderlich bei sowas.. Genau aus diesem Grund sollte man sich auch einen geeigneten Zeitpunkt suchen um sich piercen zu lassen und so lange damit warten, bis man keine Verpflichtungen hat, wo sowas ein Problem darstellen könnte. Jetzt musst du dich halt selbst entscheiden, ob du Entzündungen riskierst oder ob du schlechte Noten bekommst..

Im Normalfall ist das kein Problem, aber wenn sich bei dir Wildfleisch gebildet hat und das immer noch nicht ganz weg ist, würde ich es echt lassen. Kannst du dir nicht eine Entschuldigung schreiben lassen? Dann gibt's keine schlechte Note. Oder geh zu deinem Piercer und frag den, was er davon hält.

Danke:)

0

Verbessert Chlor die Haare?

Meine Haare sind Durchs färben bissl kaputt. War heute mit meinen Neffen im Hallenbad schwimmen. Jetzt ist mein Haar viel weicher... kann das sein, das Chlor eine positive Wirkung auf Haare hat?

...zur Frage

Wildfleisch piercing?

Hallo , ich habe ca seit 5 Wochen mein Helix und bis vor 5 Tagen ungefähr war auch alles gut nun ist es total dick und tut weh ! Es sieht aus als ob eine kleine Erbse drinnen wäre ! Soll ich es raus machen oder nicht und könnte das wildfleisch sein ?Was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Ätzstift „Höllenstein" bei Wildfleisch?

Hey leute ich habe da mal ne frage:

hilft der  Ätzstift „Höllenstein" auch bei Wildfleisch am Piercing??Ich habe einen industrial und habe da wildfleisch und benützt seit 2 wochen Tyrosur Gel aber das hilft gar nix und jetzt habe ich gelesen das man da dann nen Ätzstift „Höllenstein" benutzen kann und dann das wildfleisch einfach wegfällt  und jetzt wollte ich frage kennt sich wer damit aus???? 

Danke im Vorraus

...zur Frage

Helix piercing , schmerzt und eitert! was ist das?

Ich hab mein helix jetzt seit einem halben jahr , ich hab das auch schon wechseln lassen und jetzt hab ich mit dem neuen piercing probleme.. irgendwann hat sich wildfleisch gebildet , und die meinten ich soll tyrosur draufmachen . dann mach ich das jetzt seit einer woche und jetzt kommt da relativ viel eiter raus und ein ganz kleines bisschen blut, aber das wildfleisch ist jetzt kleiner .. was ist das ??? sollte ich das neue piercing raus tun ??? ich wollte morgen zum piercer damit .. bitte hilft mir !!

...zur Frage

Was tun gegen Wildfleisch bei einem Piercing?

Unter meinen Bauchnabelpiercing an der unteren Kugel hat sich ein kleines Bläschen gebildet das wie Wildfleisch aussieht. Hatte das schon einer von euch ? Wenn ja was hilft am besten dagegen ?

...zur Frage

Tragus Piercing ständig am rumzicken, wie werde ich das wildfleisch endlich los?

Hallo, ich habe schon seit längerem Probleme mit meinem tragus piercing. Jetzt hat es sich schon wieder entzündet -.-. Oberhalb des stichkanals ist immer ein roter Fleck, der dann  ab und an  zu einer Art Blase, dann auch nach Behandlung, mit Wasserstoffperoxid, wieder zu diesem roten Fleck wird. Soweit nicht sonderlich schlimm, da es einfach nur blöd aussieht aber nichtweh tut. Seit drei Tagen ist es jetzt richtig entzündet. Tyrosur gel habe ich noch da. Meine Frage ist, ob es sich bei diesem roten Fleck/ dann mal wieder Blase wirklich um wildfleisch handelt, und wie man den Ka** weg bekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?