Mit wievielen Jahren seid ihr zum ersten Mal beim Frauenarzt gewesen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit 19 Jahren.

Ich hatte davor keine Probleme o.ä. und war nicht sexuell aktiv.

Als ich dann mit 19 mit meinem Freund schlafen wollte bin ich zum Gyn gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann der Antwort von Detaa nicht zustimmen. Natürlich geht man zum Augenarzt etc nur, wenn Beschwerden da sind. Aber das ist nicht bei jedem Arzt so, bspw. zum Zahnarzt sollte man 1x pro Halbjahr nur zur reinen Vorsorge gehen, egal ob Schmerzen oder nicht. Und das sollte man als junge Frau auch beim Frauenarzt! Die Brust wächst, alles verändert sich! Und das sollte man regelmäßig checken lassen, wenn nichts ist und sich alles normal entwickelt - umso ´besser!
Ich war mit 14 das erste Mal dort, zum reinen Check Up, was auch gut so war, mit 18 wurde bei mir eine Zyste entdeckt, die sich um den Eierstock entwickelte...das alles musste unter Vollnarkose entfernt werden!

Lieber eine Stunde investieren und wissen, dass man gesund ist!!

Liebe Grüße! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigDreams007
05.11.2016, 09:39

Ich kann dir nicht zustimmen. Unter 21 Jahren gibt es für eine Frau die keine Beschwerden hat und nicht sexuell aktiv ist keinen Grund warum sie den Gyn aufsuchen MUSS.

0

Mit 20. Vor 20 muss man nur dann gehen, wenn man Probleme hat, und ich hatte keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
05.11.2016, 13:00

Dem kann ich mich nur anschließen.

1
Kommentar von BigDreams007
05.11.2016, 17:46

Ich auch:) Bin immer wieder erstaunt wie viele dem Irrglauben "wenn ich meine Tage habe muss ich zum Gyn" glauben schenken

0

Mit 20 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich meine Periode hatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?