Mit wievielen Jahren kann man anfangen zu arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gelten die Vorschriften des Jugendarbeitsschutzgesetzes.

Kinder unter 13 Jahren dürfen gar nicht arbeiten (JArbSchG §5 Abs. 1 und 3)

Kinder ab 13 Jahren dürfen

  • mit Einwilligung der Personensorgeberechtigten (Eltern)
  • nur leichte und für Kinder geeignete Tätigkeiten
  • nicht mehr als zwei Stunden täglich, in landwirtschaftlichen Familienbetrieben nicht mehr als drei Stunden täglich
  • nicht zwischen 18 und 8 Uhr
  • nicht vor oder während des Schulunterrichts

übernehmen.

Jugendliche ab 15 Jahren dürfen

  • acht Stunden täglich bzw. 40 Stunden wöchentlich arbeiten, aber
  • nur in der Zeit von 6 bis 20 Uhr (mit Ausnahmen)
  • nicht während der Berufsbeschulung (mit Ausnahmen)
  • nicht an Samstagen oder Sonntagen (mit Ausnahmen) und
  • keine gefährlichen oder schädlichen Tatigkeiten übernehmen sowie
  • keinen gesundheitlichen Gefahren durch Hitze, Kälte, Nässe, Lärm o.ä. ausgesetzt werden
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperStella
14.06.2014, 17:41

Danke! :)

0

Ab 14 Jahren mit Zeitungsaustragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clemensw
13.06.2014, 19:27

Falsch geraten.

0

14 Jahre zb. Zeitungenaustragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clemensw
13.06.2014, 19:27

Falsch geraten

0

Wir wissen nicht, wie alt du bist. Schaue als mal selbst in die Kinderarbeitsschutzverordnung und in das Jugendarbeitsschutzgesetz. Aber nicht nur einfach lesen, sondern auch verstehen, sonst kommt es zu Missverständnissen.

Eine kleine Zusammenfassung macht mir zuviel Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperStella
13.06.2014, 17:42

Sehr... hilfreich.

0

Was möchtest Du wissen?