Mit wieviel Prozent würde ich in die Autoversicherung einsteigen?

4 Antworten

bei einigen gesellschaften bekommst du SF 2 85 Prozent, wenn ein Familienangehöriger ein Fahrzeug versichert hat. Alternativ als Zweitwagen auf deinen Partner anmelden und dich als Mitfahrer eintragen lassen. Irgendwann kannst du die Prozente dann auf dich übertragen lassen

Die beste Antwort bekommst du von einer Auto-Versicherung, bei der du anfragst. Such dir einige günstige Anbieter heraus wie DA, AXA usw. und lass dir Angebote geben. Wenn das Auto schon 8 Jahre auf deinen Namen zugelassen ist, wird der Versicherer - die ja zur Zeit auf Kundenfang sind - mit sich reden lassen. Viel Erfolg! Frag auch bei der Versicherung, die das Auto bisher versichert hat!

wenn du als erstes ein auto anmeldest dann steigst du mit 240 % ein. vielleicht kennst du jemanden in deiner familie oder in deinem freundeskreis der dein auto als zweitwagen nimmt, dann würdest du mit 85 % einsteigen. diese 85% können nach einiger zeit an dich abgetreten werden, wenn der versicherungsnehmer die zustimmung gibt.

Was möchtest Du wissen?