Mit wieviel % steige ich nun ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kenne ich drei Möglichkeiten.

Die ZF -Regelung mit Beginn SF-Klasse 4 und 48% Beitrag, wenn die Fahrer 23 Jahre jung sind bzw. älter.

Die ZF-Regelung mit Beginn SF-Klasse 1/2 und 75% Beitrag für die Jüngeren.

Die Eltern-Kind-Regelung mit gleichem Beginn, Alter dabei egal.

Allzeit Gute Fahrt.

Beachte ggf. Vers.-Beginn ab 01.07., damit es am 01.01. die nächste Klasse gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi ciclamina,

du steigst nicht mit "Prozenten" ein, sondern grundsätzlich mit einer SF-Klasse (Schadenfreiheitsklasse) u. hieraus ergibt sich dann ein Beitragssatz je nach Gesellschaft!

Bei mind. 3 Jahren Führerscheinbesitz hast du Anspruch auf die Führerscheinregelung mit Einstufung SF 1/2 bei den meisten Versicherern.
Dabei variiert der Beitragssatz in der Kfz-Haftpflichtversicherung in SF 1/2 zwischen ca. 60% und max. 85% je nach Versicherer!

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ciclamina
10.06.2016, 07:05

Vielen dank

0

Gehe zu einem Versicherungsmakler! Hier bekommst du eine Beratung und der Makler kann dir viele günstige Versicherungen anbieten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?